Allergika ® Milbenstop Lösung

Bei Hausstaubmilbenallergie


Allergika ® Milbenstop

Vernichtet Hausstaubmilben, deren Nymphen und bekämpft Neuschlupf aus deren Eiern.

500 ml Lösung | PZN-5987577

Allergika Pharma GmbH

Grundpreis/100 ml: € 4,07 | Ersparnis: 10%

Allergika Milbenstop 4 von 5 bei 1 Bewertung
Allergika ® Milbenstop (500)
23,95 € 1

20,35 €

  • verfügbar
  • ca. 1-3 Tage

Wirkung & Gebrauchsinformation


Die frisch nach Zitrone duftende Sprühlösung zur Wohnraumsanierung bei Hausstauballergie!

  • Stoppt die Milben und deren abgelegte Eier und bindet den Milbenkot. Dadurch verteilen sich weniger Allergene in der Luft und der Kot kann beim Staubsaugen leichter aufgenommen werden.

Wie wirkt ALLERGIKA MilbenSTOP?

Die Wirkung beruht auf natürlich basierendem, pflanzlichem Geraniol (0,05%) das u.a. auch im Körperpflegebereich eingesetzt wird.

  • ALLERGIKA MilbenSTOP ist weitgehend unschädlich für Mensch und Tier.
  • Es ist frei von synthetischen Insektiziden (wie z.B. Benzylbenzoat) und enthält kein Neembaumöl.
  • Die Sprühlösung ist auf Wasserbasis hergestellt. Eine Belastung durch chemische Lösemittel wird dadurch ausgeschlossen.

ALLERGIKA MilbenSTOP

  • vernichtet Hausstaubmilben, deren Nymphen und bekämpft Neuschlupf aus deren Eiern
  • Wirkstoff auf pflanzlicher Basis
  • biologisch abbaubar
  • bindet Milbenkot
  • 5 Jahre haltbar
  • sollte ca. alle 2-3 Monate eingesetzt werden

Anwendung

ALLERGIKA MilbenSTOP Lösung befreit die Wohnumgebung von Milben und Nymphen und ist zur Anwendung auf Polstern, Teppichen, Gardinen, Stofftieren und Schlafplätzen von Tieren geeignet.

Mit ALLERGIKA MilbenSTOP können Sie feucht Staubwischen und die Wäsche oder Kuscheltiere vor der Maschienenwäsche behandeln.

  • Sprühkopf aufschrauben, Sprühlösung vor Gebrauch schütteln.
  • Sprühlösung auf die von Hausstaubmilben bevorzugten Bereiche (z.B. Polster,Teppich,Gardinen, Stofftiere und Schlafplätze von Tieren) aus 30 cm Entfernung aufsprühen und 5-6 Stunden einwirken lassen.
  • Besprühen Sie die Oberfläche gleichmäßig. Die besprühte Oberfläche sollte sich nach Anwendung nicht feucht oder nass anfühlen. Der Flascheninhalt (500 ml) reicht für die Behandlung von 16 m2.
  • Anschließend Textilien gründlich absaugen bzw. waschen, um die Milben und Nymphen zu entfernen.
  • Um eine Neubesiedelung mit Milben zu verhindern, sollte die Anwendung idealerweise jeden Monat wiederholt werden.

Milbenabtötende Produkte sollten lediglich als ergänzende Maßnahme bei der Wohnraumsanierung zum Einsatz kommen. Diese Produkte können helfen die Milbenallergenbelastung in Teppichen oder Polstermöbeln zu reduzieren. Im Bereich des Bettes können sie die Anwendung von allergendichten Zwischenbezügen nicht ersetzen, da die Milben in der Tiefe der Matratze in der Regel nicht von einem oberflächlich aufgetragenem Spray erreicht werden. Auf Insektizide sollte grundsätzlich in der Umgebung von Kleinkindern verzichtet werden.

Neembaumöl ist ein stark wirksames Insektenvernichtungsmittel. Es gehört zu den Fraßgiften, wirkt durch Angriff auf die neurosekretorischen Zellen des Insektengehirns und hemmt zugleich die Entwicklungshormone von Insekten. Die Unbedenklichkeit für den Mensch ist noch nicht eindeutig nachgewiesen.

Benzylbenzoat ist ab einer Konzentration von 3% (Konzentration in milbenabtötenden Mitteln) als Gefahrstoff der Klasse 3 eingestuft. Direkter Kontakt verursacht Hautreizungen und Augenreizungen. Es darf nicht eingeatmet werden. Schwangere dürfen diese Produkte nicht anwenden.

Hersteller

Allergika Pharma GmbH

Allergika ® Milbenstop - Erfahrungsberichte & Bewertungen


Kundenbewertungen Statistik: Allergika Milbenstop Erfahrungen 4 / 5 Punkte bei 1 Bewertung von Kunden

Kennen Sie ALLERGIKA ® MILBENSTOP? Teilen Sie doch Ihre Erfahrungen mit!

 

 

 

 

 

Das könnte Sie auch interessieren