GeloBacin ® Ohrentropfen 10 ml

Entlasten das Ohr und nehmen den Schmerz


GeloBacin ® Ohrentropfen

Bei Ohrenschmerzen, Juckreiz und Rötung.

10 ml Ohrentropfen | PZN-06488327

G. Pohl-Boskamp GmbH & Co. KG

Grundpreis/100 ml: € 75,90 | Ersparnis: 20%

Gelobacin Ohrentropfen günstig kaufen 5 von 5 bei 1 Bewertung
9,50 € 1

7,59 €

  • verfügbar
  • ca. 1-3 Tage

Wirkung & Gebrauchsinformationen


GeloBacin ® Ohrentropfen werden zur physikalischen

  • Behandlung und Linderung von unspezifischen Beschwerden des äußeren Gehörgangs, z.B.
  • bei Otitis externa (Entzündung des äußeren Gehörgangs oder auch Badeotitis) angewendet.

Bei einer Otitis externa können folgende Symptome auftreten:

  • Juckreiz,
  • Rötung,
  • Schmerzen,
  • Anschwellen des Gehörgangs,
  • Schmerz bei Druck auf die knorpelige Erhebung am äußeren Ohr (Tragus) oder
  • Ziehen des Ohrläppchens.

Den Beschwerden liegt in der Regel eine Entzündung zu Grunde, die folgende Ursachen haben kann:

  • Feuchtigkeit im Ohr nach dem Baden, Schwimmen oder Tauchen;
  • Allergien bzw. Empfindlichkeit gegen Kosmetika wie z.B. Shampoos;
  • Irritation oder Verletzung durch mechanische Reizung des Ohrs (z.B. durch Wattestäbchen, Ohrstöpsel oder Hörgeräte);
  • Hauterkrankungen, die eine empfindliche Gehörgangshaut hervorrufen;
  • Begleiterscheinungen von Krankheiten, wie z. B. Diabetes mellitus.

Zudem können GeloBacin ® Ohrentropfen bei bekannter Neigung zu unspezifischen Beschwerden im Gehörgang auch vorbeugend angewandt werden.

Wirkprinzip:

Bei einer Entzündung des äußeren Gehörgangs sind betroffene Hautpartien gereizt und geschwollen. Dies kann sehr schmerzhaft sein. Infolge von osmotischen Eigenschaften

  • wirken GeloBacin ® Ohrentropfen austrocknend und abschwellend.
  • Dadurch wird der Schmerz gelindert und der Heilungsprozess unterstützt.
  • Zudem beruhigen und pflegen GeloBacin ® Ohrentropfen die gereizten Hautareale.

Gegenanzeigen und Hinweise:

GeloBacin ® Ohrentropfen dürfen nicht angewendet werden

  • bei Otitis externa necroticans, geschädigtem (perforiertem) Trommelfell und offenen Wunden
  • sowie bei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber einem der Bestandteile.
  • Bitte suchen Sie bei starken Schmerzen in jedem Fall einen Arzt auf.
  • GeloBacin ® Ohrentropfen dürfen nicht auf Schleimhäute (z.B. Augen, Mund, Nase) aufgetragen werden.
  • Bitte verwenden Sie GeloBacin ® Ohrentropfen nicht gleichzeitig mit anderen Lokaltherapeutika (z. B. Ohrentropfen und -salben).

Was ist bei der Anwendung zu berücksichtigen?

  • Aufgrund fehlender Erfahrungen sollen GeloBacin ® Ohrentropfen nicht bei Kindern unter 2 Jahren angewendet werden.
  • Es liegen keine Erkenntnisse vor, die gegen eine Anwendung von GeloBacin ® Ohrentropfen während der Schwangerschaft und Stillzeit sprechen.
  • In Einzelfällen kann es zu allergischen Reaktionen der Haut und Hautreizungen kommen, die durch einen Inhaltsstoff des Medizinproduktes ausgelöst werden.
  • Diese zeigen sich als Entzündung, Schwellung, Hautrötung, Juckreiz und / oder Ausschlag.

Hinweise zur Anwendung von GeloBacin ® Ohrentropfen:

  • GeloBacin® Ohrentropfen sollen vor der Anwendung auf Körpertemperatur erwärmt werden.
  • Um ein optimales Behandlungsergebnis zu erzielen, empfehlen wir Ihnen nach dem Einträufeln der Lösung in das Ohr den Kopf für ca. 5 Minuten in Seitenlage zu lassen.

Dosierung

Soweit nicht anders verordnet, werden

Kindern ab 2 Jahren und Erwachsenen

  • bis zu 4-mal täglich 1 – 2 Tropfen in den Gehörgang geträufelt.
  • Tritt bei akuten Beschwerden nach spätestens 2 Tagen Anwendung keine Besserung ein, suchen Sie bitte einen Arzt auf.
  • GeloBacin ® Ohrentropfen können auch zur Vorbeugung einer Otitis externa angewendet werden.

Hinweise und Angaben zur Haltbarkeit:

  • Nach Anbruch sind GeloBacin ® Ohrentropfen 3 Monate haltbar, bitte notieren Sie das Anbruchdatum auf der Faltschachtel in dem dafür vorgesehenen Feld.

Aufbewahrungshinweis:

  • Bitte lagern Sie GeloBacin® Ohrentropfen nicht unter 2 °C und über 25 °C.

Hersteller:

G. Pohl-Boskamp GmbH & Co. KG

GeloBacin ® - Erfahrungsberichte & Bewertungen


Kundenbewertungen Statistik: Gelobacin bei Ohrentzündung 5 / 5 Punkte bei 1 Bewertung von Kunden

Kennen Sie GeloBacin ® Ohrentropfen?  Teilen Sie doch Ihre Erfahrungen mit!

 

 

 

 

Das könnte Sie auch interessieren


Normison ® Ohrenspray
9,97 € 1 8,47 € 2
Cerustop ® Spray Ohrenöl
9,97 € 1 8,17 € 2
Otowaxol ® Lösung
11,97 € 1 9,58 € 2
Otalgan ® Ohrentropfen
5,90 € 1 4,78 € 2
GeloBacin ® Ohrentropfen
9,50 € 1 7,59 € 2
Otitex ® Ohrentropfen
6,00 € 1 5,10 € 2
WALA ® Aconit Ohrentropfen
7,89 € 1 6,70 € 2
Tebonin ® bei Ohrgeräuschen
28,96 € 1 ab 24,90 € 2
Otidoron ® Ohrentropfen
13,58 € 1 11,54 € 2