Pinimenthol ® Erkältungssalbe (100)


Zum Einreiben und zur Inhalation


Pinimenthol ® Erkältungssalbe (100g)

Zum Einreiben und zur Inhalation bei Erkältungskrankheiten.

100 g Creme 100 g | 03745309

Pinimenthol ® Erkältungsbalsam MILD für nur € 7,23

Grundpreis/100 g: 12,04 € Ersparnis: 20%

Dr.Willmar Schwabe GmbH & Co.KG

4,2 von 5 bei 15 Bewertungen
13,95 € 1

11,16 €

  • verfügbar
  • ca. 1-3 Tage

Pinimenthol ® Erkältungssalbe - Wirkung & Gebrauchsinformationen


Pinimenthol ® Erkältungssalbe Eucalyptusöl Kiefernnadelöl Menthol 20,00/17,78/2,72 g / 100 g Creme

  • zur äußeren Anwendung und Inhalation
  • zur Verbesserung des Befindens bei Erkältungskrankheiten der Luftwege (wie unkomplizierter Schnupfen, Heiserkeit und unkomplizierter Bronchialkatarrh).

Pinimenthol ® Erkältungssalbe

  • befreit die Atemwege
  • stoppt Hustenreiz
  • löst Schleim

Einreiben

Pinimenthol ® Erkältungssalbe ist ein bewährtes Mittel zur Behandlung von Erkltungskrankheiten. Ihre ätherischen Öle gelangen beim Einreiben der Brust und beim Inhalieren tief in Rachen und Bronchien, verflüssigen so zähen Schleim verflüssigen und fürdern das Abhusten.

  • Durch die Kunststofftube werden die empfindlichen ätherischen Öle optimal geschützt,
  • somit kann die Pinimenthol ® Erkältungssalbe auch ohne Zusatz von Konservierungsstoffen 12 Monate nach Anbruch aufbewahrt werden.
  • Die sehr gut abgestimmte Salbengrundlage sorgt dafür, dass die wertvollen Inhaltsstoffe optimal vom Körper aufgenommen werden können.
  • Außerdem zieht sie schnell ein und hinterlässt keinen Fettfilm auf der Haut.

Auch zur Inhalation geeignet

Erkältungssalben sind primär für Einreibungen gedacht. Aber man kann damit auch gut inhalieren.

So geht die Kochtopfmethode:

  • Heißes Wasser in eine große, standfeste Schüssel geben Einen etwa 5 cm langen Salbenstrang dazugeben, umrühren und etwas abkühlen lassen.
  • Den Kopf so über die Schüssel beugen, dass der aufsteigende Dampf eingeatmet werden kann. Damit er sich nicht so schnell verflüchtigt, wird ein Tuch über Kopf und Schüssel gelegt.
  • Die Augen geschlossen halten.
  • Durch den Mund ein- und durch die Nase ausatmen.
  • Wird es unter dem Tuch zu heiß, den Kopf einfach etwas weiter von der Schüssel entfernen.
  • Nach etwa fünf Minuten das Gesicht abtrocknen und vorsichtig ausschneuzen.
  • Alternativ zu der altbewährten Kochtopf-Methode kann auch der Pinimenthol ® Inhalator verwendet werden. Durch ein speziell entwickeltes Heißwasser-Rückhalte-System wird der Gefahr vor Verbrühungen vorgebeugt.

Wirkstoffe: Eucalyptusöl, Kiefernnadelöl, Menthol 20,00/17,78/2,72 g /

100 g Creme

  • Für Erwachsene und Heranwachsende ab 12 Jahren

Dr. Willmar Schwabe GmbH & Co. KG

Pinimenthol ® Erkältungssalbe - Erfahrungsberichte & Bewertungen


Kundenbewertungen Statistik: 4,2 / 5 Punkte bei 15 Bewertungen von Kunden der Pallas Apotheke

Kennen Sie Pinimenthol ® Erkältungssalbe?  Teilen Sie doch Ihre Erfahrungen mit!

 

 

 

 


Pinimenthol ® Erkältungssalbe - Das könnte Sie auch interessieren


AVP*

Üblicher Apothekenverkaufspreis berechnet nach der Arzneimittelpreisverordnung; verbindlicher Abrechnungspreis nach der Großen Deutschen Spezialitätentaxe (sog. Lauer-Taxe) bei Abgabe zu Lasten der Krankenkassen, die sich gemäß §129 Abs. 5a SGB V aus dem Abgabepreis des pharmazeutischen Unternehmens und der Arzneimittelpreisverordnung in der Fassung zum 31.12.2003 ergibt. Die angegebenen Preise beinhalten die gesetzlich vorgeschriebene MwSt. Irrtümer vorbehalten.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

 

Hinweis: Die Informationen zu den Medikamenten auf pallas-apotheke.de dienen ausschließlich zur Kurzinformation. Sie ersetzen nicht die persönliche Diagnose und Beratung durch einen Arzt bzw. Ärztin oder die Beratung durch eine/n Apotheker/in. Diese auf diesen Seiten zur Verfügung gestellten Informationen stellen keine Empfehlung oder Werbung von Präparaten dar und dürfen nicht zur Eigendiagnosen und/oder einer Eigenmedikation verwendet werden.