Rezilin ® Basilikum-Extrakt

Natürliche Hilfe gegen Haarausfall, dünnes Haar, trockene Kopfhaut


Rezilin Basilikum-Extrakt Haarkur

Natürliche Hilfe gegen Haarausfall, dünnes Haar, trockene Kopfhaut.

100 ml PZN-14299505

Rezilin 5 von 5 bei 14 Bewertungen
Basilikum-Extrakt gegen Haarausfall
54,90 € 1

49,98 €

  • verfügbar
  • ca. 1-3 Tage

Wirkung & Gebrauchsinformationen


Für wen ist Rezilin geeignet?

Rezilin® Basilikum-Extrakt Haarkur

  • Mit zunehmendem Alter verändert sich der Hormonhaushalt. Der Anteil weiblicher Hormone sinkt und der Einfluss der männlichen Hormone nimmt zu.
  • Die Folge: Das Haar wird dünner, fällt vorzeitig aus, die Kopfhaut wird sichtbar. Außerdem nimmt die Funktion der feuchtigkeitsspendenden Talgdrüsen in der Kopfhaut ab.
  • Dies kann zusätzlich zu trockenem, sprödem Haar führen.
  • Rezilin beugt vorzeitigem Haarverlust vor und versorgt das Haar und die Kopfhaut mit intensiver Feuchtigkeit.
  • Die wertvollen Inhaltsstoffe dringen tief in Ihr Haar und in Ihre Kopfhaut ein. Ihre Kopfhaut und Haare werden gepflegt und das Haarwachstum angeregt.
  • Eine regelmäßige Anwendung kann nachweislich zu vollerem Haar und weniger Haarverlust führen.

Wobei kann Rezilin eingesetzt werden?

Rezilin kann bei folgenden Symptomen angewendet werden:

  • Haarausfall
  • dünnes Haar
  • trockenes Haar
  • trockene Kopfhaut

Wirkstoff Rezilin ist ein Wirkstoffkomplex, der die Hauptursachen für dünner werdendes Haar im Alter behandelt. Für die Herstellung werden laut Hersteller ausschließlich hochwertige Inhaltsstoffe verwendet. Besonderer Wert wird auf Bio-Qualität gelegt.

  • Rezilin ist frei von synthetischen Durft-, Farb- und Konservierungsstoffen.

Inhaltsstoffe:

  • Ricinus Communis Seed Oil, Undecane, Tridecane, Helianthus Annuus Seed Oil, Aloe Barbadensis Leaf Extract, Ocimum Basilicum Hairy Root Culture Extract, Cocos Nucifera Oil, Caffeine, Tocopherol, Parfum, Benzyl Salicylate, Geraniol, Linalool, Citronellol, Limonene.

Anwendung

  • Für optimale Ergebnisse ist die Anwendung vor der Haarwäsche mindestens drei Mal pro Woche empfohlen.
  • Bitte tragen Sie circa drei Pipettenspitzen auf die Kopfhaut auf.
  • Anschließendes Einmassieren und Kämmen sorgen für eine gleichmäßige Verteilung.
  • Die Einwirkzeit sollte mindestens 30 Minuten betragen.
  • Je länger die Einwirkzeit, desto besser die Wirkung. Auch die Anwendung über Nacht ist empfohlen und kann die Wirkung verstärken.
  • Die anschließende Haarwäsche mit Shampoo spült den überschüssigen Wirkstoff wieder aus.

Hinweise

  • Für Schwangere geeignet
  • Nicht in Verbindung mit Minoxidil anwenden
  • Bei allergischen Reaktionen absetzen
  • Keine Nebenwirkungen bekannt
  • Ohne Silikone, ohne Parabene, ohne Sulfate, ohne Konservierungsstoffe