Gingium ® extra 240 mg Filmtabletten

Bei Gedächtnis- und Konzentrationsstörungen

Gingium Extra verbessert die Durchblutung des Gehirns, optimiert die Sauerstoff- u. Nährstoffversorgung der Nervenzellen und hilft bei Gedächtnis- und Konzentrationsstörungen bei dementiellen Syndrom.


Gingium ® extra 240 mg

Bei Gedächtnis- und Konzantrationsstörungen, Demenz.

20 Filmtabletten | PZN-06817802

40 Filmtabletten | PZN-06817819

60 Filmtabletten | PZN-08828454

80 Filmtabletten | PZN-06817825

120 Filmtabletten | PZN-08868198

Pharmazeutischer Unternehmer: Hexal AG

Grundpreis/Stück: 1,15 | Ersparnis: 22%

Gingium extra 240 mg Erfahrung 5 von 5 bei 4 Bewertungen
33,99 € 1

26,51 €

  • verfügbar
  • ca. 1-3 Tage

Wirkung & Gebrauchsinformation


Gingium enthält einen hochwertigen Spezialextrakt. Er wird aus den Blättern des Ginkgo-Baumes gewonnen und weist eine hohe Konzentration natürlicher Wirkstoffe (Ginkgoflavonglykoside, Terpenlactone) auf.

Für jeden genau richtig: Gingium gibt es als Flüssigkeit zum Einnehmen mit 40 mg und als Filmtablette mit 40 mg, 80 mg, 120 mg und jetzt auch hochdosiert mit 240 mg Extrakt.

Durch die verschiedenen Dosierungen und Darreichungsformen können individuelle Bedürfnisse bei der Einnahme optimal berücksichtigt werden.

Was ist Gingium extra 240 mg und wofür wird es angewendet?

Gingium extra 240 mg wird angewendet

  • Zur symptomatischen Behandlung von hirnorganisch bedingten geistigen Leistungseinbußen. Die Anwendung erfolgt im Rahmen eines therapeutischen Gesamtkonzeptes bei fortschreitender Abnahme bzw. Verlust erworbener geistiger Fähigkeiten (dementielles Syndrom) mit den Hauptbeschwerden: 
  • Gedächtnisstörungen, 
  • Konzentrationsstörungen, 
  • Niedergeschlagenheit, 
  • Schwindel, 
  • Ohrensausen (Tinnitus),
  • Kopfschmerzen.

Das individuelle Ansprechen auf die Medikation kann nicht vorausgesagt werden.

Bevor die Behandlung mit diesem Arzneimittel begonnen wird, sollte geklärt werden, ob die Krankheitszeichen nicht auf einer spezifisch zu behandelnden Grunderkrankung beruhen.

  • Häufig auftretende Schwindelgefühle und Ohrensausen bedürfen grundsätzlich der Abklärung durch einen Arzt.
  • Bei plötzlich auftretender Schwerhörigkeit bzw. einem Hörverlust sollte unverzüglich ein Arzt aufgesucht werden.

Gingium extra 240 mg darf nicht eingenommen werden

  • wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegenüber Ginkgo biloba oder einem der sonstigen Bestandteile sind,
  • in der Schwangerschaft,
  • von Heranwachsenen unter 18 Jahren

Wichtige Hinweise

  • Bei krankhaft erhöhter Blutungsneigung (hämorrhagische Diathese) sowie bei gleichzeitiger Behandlung mit blutgerinnungshemmenden Arzneimitteln sollte dieses Arzneimittel nur nach Rücksprache mit einem Arzt angewendet werden.
  • Da es einzelne Hinweise darauf gibt, dass Ginkgo-haltige Präparate die Blutungsbereitschaft erhöhen könnten, sollte dieses Arzneimittel vorsichtshalber vor einer Operation abgesetzt werden. Informieren Sie bitte rechtzeitig Ihren Arzt, wenn Sie Gingium extra 240 mg eingenommen haben, damit er über das weitere Vorgehen entscheiden kann.
  • Falls bei Ihnen ein Krampfleiden (Epilepsie) bekannt ist, halten Sie vor Einnahme von Gingium extra 240 mg bitte Rücksprache mit Ihrem Arzt.
  • Dieses Arzneimittel enthält Lactose. 
  • Bitte nehmen Sie Gingium extra 240 mg daher erst nach Rücksprache mit Ihrem Arzt ein, wenn Ihnen bekannt ist, dass Sie unter einer Unverträglichkeit gegenüber bestimmten Zuckern leiden.

Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln

  • Bei gleichzeitiger Einnahme dieses Arzneimittels mit blutgerinnungshemmenden Arzneimitteln (wie z. B. Phenprocoumon, Warfarin, Clopidogrel, Acetylsalicylsäure und andere nichtsteroidale Antirheumatika) kann deren Wirkungsverstärkung nicht ausgeschlossen werden.

Wie ist Gingium extra 240 mg einzunehmen?

Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:

  • Erwachsene ab 18 Jahren sollten 
  • 2-mal täglich 1/2 Filmtablette einnehmen (entsprechend 240 mg Ginkgo-Extrakt pro Tag), und zwar 
  • morgens und abends 1/2 Filmtablette.

Die Filmtabletten besitzen eine Bruchrille und werden dort nach Anritzen der Tablettenoberfläche mit dem Fingernagel geteilt. Gegebenenfalls kann auch ein Tablettenteiler benutzt werden. Die zweite Hälfte der Filmtablette soll im Blister (Durchdrückpackung) nicht länger als einen Tag aufbewahrt werden.

Filmtabletten nicht im Liegen einnehmen.

  • Nehmen Sie die Filmtabletten bitte unzerkaut mit ausreichend Flüssigkeit ein (vorzugsweise ein Glas Trinkwasser). Die Einnahme kann unabhängig von den Mahlzeiten erfolgen.

Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung dieses Arzneimittels zu stark oder zu schwach ist.

Wie lange sollten Sie Gingium extra 240 mg einnehmen?

Die Behandlungsdauer soll mindestens 8 Wochen betragen. Nach einer Behandlungsdauer von 3 Monaten ist vom Arzt zu überprüfen, ob die Weiterführung der Behandlung noch gerechtfertigt ist.

Wie ist Gingium extra 240 mg zusammengesetzt und welche Packungen gibt es?

1 Filmtablette enthält:

  • Wirkstoff: 240 mg Trockenextrakt aus Ginkgo-biloba-Blättern (35-67:1), Auszugsmittel: Aceton 60 % (m/m). Der Extrakt ist quantifiziert auf 52,8-64,8 mg Flavonoidglykoside sowie auf 12,0-16,8 mg Terpenlactone, davon 6,72-8,16 mg Ginkgolide A, B und C sowie 6,24-7,68 mg Bilobalid, und enthält unter 1,2 μg Ginkgolsäuren.

Sonstige Bestandteile:

  • Croscarmellose-Natrium; Dimeticon 350; Hochdisperses Siliciumdioxid; Hypromellose; Lactose- Monohydrat; Macrogol 1500; Macrogolstearylether- 5 (Ph. Eur.); Magnesiumstearat (Ph. Eur.) [pflanzlich]; Maisstärke; Mikrokristalline Cellulose; (2E,4E)- Hexa-2,4-diensäure; Talkum; Titandioxid E 171; Eisen(III)-oxid E 172.

Hinweis für Diabetiker:

  • 1 Filmtablette entspricht 0,0114 BE.

GINGIUM extra 240 mg ist in Packungen mit 20, 40, 60 (N2), 80 und 120 (N3) Filmtabletten erhältlich.

Pharmazeutischer Unternehmer

HEXAL AG

Gingium ® extra 240mg - Erfahrungsberichte


Kundenbewertungen Statistik: Gingium extra Bewertungen 5 / 5 Punkte bei 4 Bewertungen von Kunden
Erfahrungsbericht für Gingium ® extra 240 mg Neue Bewertung von Kunde vom 19-02-2016 " Seitdem ich Gingium extra einnehme, fühle ich mich besser. Ich finde es allerdings lästig, dass ich die Tablette teilen muss. Das ist mir zu umständlich.“ Bewertung: 5/5

Kennen Sie Gingium ® extra 240 mg? Teilen Sie doch Ihre Erfahrungen mit!

 

 

 

 

 

Das könnte Sie auch interessieren


OYO ® Dragees (50)
14,70 € 1 11,76 € 2
K.H.3 ® Vitalkomplex (150)
44,99 € 1 38,24 € 2
OYO ® Dragees (250)
46,68 € 1 38,28 € 2
OYO ® Dragees (100)
26,62 € 1 21,83 € 2
vitasprint B12
ab 17,81 € 2