Neuralgietropfen CM Cosmochema ® 30 ml

Kombinierbar mit anderen Schmerzmitteln

Neuralgietropfen Cosmochema ® 30 ml Tropfen ist ein homöopathisches Arzneimittel zur Anwendung bei Schmerzen, z.B. Kopfschmerzen, Nervenschmerzen verschiedener Art und Lokalisation.


Neuralgietropfen CM Cosmochema ®

Homöopathisches Arzneimittel bei Kopf- u. Nervenschmerzen.

30 ml Tropfen | PZN-07419050

Biologische Heilmittel Heel GmbH

Grundpreis/100 ml: 31,27 | Ersparnis: 21%

Neuralgietropfen kaufen 4,5/5 bei 4 Bewertungen
10,88 € 1

8,59 €

  • verfügbar
  • ca. 1-3 Tage

Wirkung & Gebrauchsinformationen


 Wie entstehen neuralgische Schmerzen?

  • Die Körperoberfläche ist von sensiblen Nervenbahnen durchzogen, die Veränderungen von Druck, Temperatur oder durch chemische Reize an das Gehirn melden. Werden periphere Nerven geschädigt, entstehen Nervenschmerzen im Versorgungsgebiet der entsprechenden Nerven, die auch mit dem Begriff Neuralgie bezeichnet werden.
  • Chronische Schmerzzustände können viele Ursachen haben und gehören immer in ärztliche Behandlung.
  • Schmerzen und Fieber über 38 Grad Celsius muss immer ärztlich abgeklärt werden.

Wie wirken Neuralgietropfen CM Cosmochema?

  • Die Kombination natürlicher Inhaltsstoffe kann neuralgische Schmerzzustände lindern. Auch Neuralgien, die im Zusammenhang mit verschiedenen Grunderkrankungen stehen, sprechen symptomatisch auf die natürlichen Inhaltsstoffe in Neuralgietropfen CM Cosmochema an.
  • Neuralgietropfen CM Cosmochema können auch mit anderen schmerzstillenden Medikamenten kombiniert gegeben werden, da keine Wechselwirkungen bekannt sind.
  • Neuralgietropfen CM Cosmochema ist ein homöopathisches Komplexmittel. Verschiedene natürliche Inhaltsstoffe werden so kombiniert, dass sie sich gegenseitig in ihrer Wirkung ergänzen.
  • Gemäß dem homöopathischen Arzneimittelbild sprechen Nervenschmerzen im Kopf- und Brustbereich besonders auf Verbascum densiflorum an.
  • Auch Gelsemium sempervirens lindert in homöopathischer Dosierung neuralgische Kopfschmerzen.
  • Schwindelgefühle können die Symptomatik hier noch ergänzen.
  • Treten Nervenschmerzen periodisch im Bereich des Gesichts, der Arme oder Beine auf, wird Simarouba cedron in homöopathischer Dosierung angewendet.
  • Auch auf eine fieberhafte Reaktion des Körpers im Rahmen einer Nervenentzündung kann Simarouba cedron regulierend einwirken.

Wirkstoffe:

  • Gelsemium sempervirens Dil. D4, Simarouba cedron Dil. 6, Verbascum densiflorum Dil. D3.
Homöopathisches Arzneimittel bei Schmerzen
  • Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören:
    • Kopfschmerzen,
    • Nervenschmerzen verschiedener Art und Lokalisation.

Gegenanzeigen:

  • Keine bekannt.

Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung:

  • Bei anhaltenden, unklaren oder wiederkehrenden Beschwerden ist ein Arzt aufzusuchen.
  • Wie alle Arzneimittel sollten auch homöopathische Arzneimittel während der Schwangerschaft und Stillzeit nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden.
Anwendung bei Kindern:
  • Zur Anwendung dieses Arzneimittels bei Kindern liegen keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen vor. Es soll deshalb bei Kindern unter 12 Jahren nicht angewendet werden.

Wechselwirkungen:

  • Keine bekannt.
Die Wirkung eines homöopathischen Arzneimittels kann durch allgemein schädigende Faktoren in der Lebensweise und durch Reiz- und Genussmittel ungünstig beeinflusst werden.
  • Enthält 36 Vol.-%  Alkohol.

Dosierung und Art der Anwendung:

Soweit nicht anders verordnet:

Bei akuten Zuständen

  • alle halbe bis ganze Stunde, höchstens 6-mal täglich, je 5 Tropfen einnehmen. Die Einnahme sollte ohne ärztlichen Rat nicht länger als 1 Woche erfolgen.

Bei chronischen Verlaufsformen:

  • 1-3 x täglich je 5 Tropfen.
  • Bei Besserung der Beschwerden ist die Häufigkeit der Einnahme zu reduzieren.
Auch homöopathische Arzneimittel sollten ohne ärztlichen Rat nicht über längere Zeit angewendet werden.
  • Nehmen Sie nicht die doppelte Dosis ein, wenn Sie die vorherige Anwendung vergessen haben. Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
  • Bei der Anwendung von homöopathischen Arzneimitteln können sich vorhandene Beschwerden vorübergehend verschlimmern (Erstverschlimmerung). In diesem Fall sollten Sie das Arzneimittel absetzen und Ihren Arzt befragen. Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Zusammensetzung:

  • 100 g (= 104,8 ml; 1 ml = 19 Tropfen) enthalten: Wirkstoffe: Gelsemium sempervirens Dil. D4 0,06 g, Simarouba cedron Dil. D6 0,06 g, Verbascumdensiflorum Dil. D3 0,06 g.
Sonstige Bestandteile:
  • Ethanol 94 % (m/m), gereinigtes Wasser.

Andere Darreichungsformen:

Neuralgietabletten N Cosmochema ®

Pharmazeutischer Unternehmer und Hersteller:

Biologische Heilmittel Heel GmbH

Erfahrungsberichte & Bewertungen


Kennen Sie Neuralgietropfen CM Cosmochema ® 30 ml?  Teilen Sie doch Ihre Erfahrungen mit!

 

 

 

 

Das könnte Sie auch interessieren


ELACUR ® M hot Creme (50g)
7,38 € 1 6,49 € 2
Magnesium Sandoz ® 121,5 mg
6,77 € 1 ab 5,28 € 2
Dolgit ® Schmerzcreme (100)
13,28 € 1 10,36 € 2
Arthri Verlan ®
22,80 € 1 16,87 € 2
Rheuma Pasc ® Tabletten (100)
14,98 € 1 12,58 € 2
Keltican forte ® Kapseln (20)
21,95 € 1 17,34 € 2
Ichtholan ® spezial (40g)
24,80 € 1 20,83 € 2