Allgäuer LatschenKiefer ® Hornhaut Schälcreme


Schält sanft die Hornhaut, pflegt die Füße


Allgäuer LatschenKiefer ® Hornhaut Schälcreme

Reduziert sanft die Hornhaut innerhalb weniger Tage. Pflegt die Füße. Klinisch nachgewiesen.

100 ml Creme | PZN 09536334

Grundpreis/100 ml € 12,95 | Ersparnis: 15%

4,6 von 5 bei 11 Bewertungen
13,50 € 1

11,48 €

  • verfügbar
  • ca. 1-3 Tage

Allgäuer LatschenKiefer ® Hornhaut Schälcreme - Anwendung


Schält sanft die Hornhaut, pflegt die Füße

Die Allgäuer Latschenkiefer Hornhaut Schälcreme mit 10% Urea und einer innovativen Wirkstoffkombination

  • schält sanft die Hornhaut.
  • Sie zieht schnell ein und fettet nicht.

Anwendung:

  • 2-mal täglich einmassieren.

Ergebnis:

  • Streichelzarte Füße.
  • Reduziert wirksam die Hornhaut innerhalb weniger Tage.
  • Wirksamkeit klinisch bewiesen*

*Wirksamkeitsstudie zur Hornhautreduzierung an einem unabhängigen Dermatologischen Institut.

Hersteller

Dr. Theiss Naturwaren

Allgäuer LatschenKiefer ® Hornhaut Schälcreme - Erfahrungsberichte


Kundenbewertungen Statistik: 4,6 / 5 Punkte bei 11 Bewertungen von Kunden

Kennen Sie Allgäuer LatschenKiefer ® Hornhaut Schälcreme? Teilen Sie doch Ihre Erfahrungen mit!

 

 

 

 

 


Allgäuer LatschenKiefer ® Hornhaut Schälcreme - Alternativen


AVP*

Üblicher Apothekenverkaufspreis berechnet nach der Arzneimittelpreisverordnung; verbindlicher Abrechnungspreis nach der Großen Deutschen Spezialitätentaxe (sog. Lauer-Taxe) bei Abgabe zu Lasten der Krankenkassen, die sich gemäß §129 Abs. 5a SGB V aus dem Abgabepreis des pharmazeutischen Unternehmens und der Arzneimittelpreisverordnung in der Fassung zum 31.12.2003 ergibt. Die angegebenen Preise beinhalten die gesetzlich vorgeschriebene MwSt. Irrtümer vorbehalten.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

 

Hinweis: Die Informationen zu den Medikamenten auf pallas-apotheke.de dienen ausschließlich zur Kurzinformation. Sie ersetzen nicht die persönliche Diagnose und Beratung durch einen Arzt bzw. Ärztin oder die Beratung durch eine/n Apotheker/in. Diese auf diesen Seiten zur Verfügung gestellten Informationen stellen keine Empfehlung oder Werbung von Präparaten dar und dürfen nicht zur Eigendiagnosen und/oder einer Eigenmedikation verwendet werden.