Daktar ® Creme 2 % (30 g)

Hemmt Pilzerreger am ganzen Körper


Daktar ® Creme 2 %

Bei Pilzinfekzionen der Haut, Nägel.

Creme 30 g | PZN-05108972

Grundpreis/100 g: € 36,96 | Ersparnis: 17%

Daktar Creme kaufen 5 von 5 bei 3 Bewertungen
13,36 € 1

11,08 €

  • verfügbar
  • ca. 1-3 Tage

Wirkung & Gebrauchsinformation


Sie mögen feuchtwarmes Klima und breiten sich schnell aus – Haut- und Hefepilze. Fußpilz, Kleienpilzflechte, aber auch Schuppen sind die Folge der winzigen Erreger. Antimykotika behandeln Pilzinfektionen zuverlässig.

Daktar 2 % Mundgel bei Pilzinfektionen
Daktar 2% Mundgel hier kaufen

Die DAKTAR ® 2 % Creme und das DAKTAR ® 2 % Mundgel bekämpfen Hautpilze am Körper und im Mundraum sofort: Die Arzneimittel hindern die Erreger an der Vermehrung und stoppen den Juckreiz.

Jedes Kind weiß: Nach dem Baden sollte es auch die Zehenzwischenräume gut abtrocknen. Sonst kann leicht Fußpilz entstehen. Das liegt am Klima: An warmen und feuchten Stellen fühlt sich Hautpilz besonders wohl. Dazu zählen auch Hautfalten wie die Achselhöhle.

  • Juckreiz, gereizte und schuppende Haut sind die Folge. Doch er tritt auch dort auf, wo man ihn nicht unbedingt vermutet – nämlich als Hefepilz in der Mundschleimhaut.

DAKTAR ® – bekämpft Hautpilz zuverlässig

Bei Pilzerkrankungen der Haut und der Mundschleimhaut kommt die DAKTAR ® 2 % Creme zum Einsatz:

  • Der Wirkstoff Miconazolnitrat hemmt die Pilzerreger am Wachstum und wirkt nach der Anwendung noch für 32 Stunden in der Haut nach.
  • Die Creme eignet sich besonders für die Behandlung von Fingerzwischen- und Zehenzwischenräumen.
  • Bei einem Hefepilzbefall der Mundschleimhaut, dem so genannten Mundsoor, hilft das gründliche und verträgliche DAKTAR® 2 % Mundgel.
  • Es ist bereits für Säuglinge ab sechs Monaten geeignet.

DAKTAR® 2 % Creme – hemmt Pilzerreger am ganzen Körper 

  • bei Pilzinfektionen (Mykosen) der Haut, der Schleimhäute inklusive Genitalbereich und Nägel
  • mit 2 Milligramm Miconazolnitrat
  • 32 Stunden wirksam gegen Pilzerreger

DAKTAR ® 2 % Mundgel – sanft und wirksam gegen Pilzerreger im Mund

  • bei Hefepilzerkrankungen im Mund (Mundsoor)
  • mit 2 Milligramm Miconazol
  • auch für Säuglinge ab sechs Monaten, Kinder und Jugendliche bis zu 14 Jahren geeignet

Was müssen Sie vor dem Gebrauch beachten?

Daktar 2 % Creme darf nicht angewendet werden

  • wenn Sie bzw. das zu behandelnde Kind überempfindlich (allergisch) gegen Miconazol oder einen der sonstigen Bestandteile von Daktar 2 % Creme sind.

Besondere Vorsicht bei der Anwendung von Daktar 2 % Creme ist erforderlich

  • Daktar 2 % Creme ist nur zur äußerlichen Anwendung bestimmt und darf nicht eingenommen werden. Daktar 2 % Creme darf nicht in die Augen gelangen!

Bei Anwendung von Daktar 2 % Creme mit anderen Arzneimitteln:

Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden bzw. vor kurzem eingenommen/angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.

Miconazol kann die Verstoffwechselung von Arzneimitteln, die über die Leber (Enzyme Cytochrom-P450-2C9 und -3A4) abgebaut werden, hemmen. Nach Anwendung auf der Haut sind Wechselwirkungen nur in sehr seltenen Fällen zu erwarten. Folgende Arzneimittel sollten mit Vorsicht angewendet werden, da die Wirkung und/oder die Nebenwirkungen verstärkt oder verlängert werden können:

  • blutgerinnungshemmende Arzneimittel, z. B. Warfarin (Überwachung der Blutgerinnungswerte).
  • bestimmte Arzneimittel zur Behandlung erhöhter Blutzuckerwerte, z. B. Sulfonylharnstoffe(Überwachung der Blutzuckerspiegel).
  • bestimmte Arzneimittel zur Behandlung von Epilepsien, z. B. Phenytoin (Überwachung der Plasmaspiegel).

Schwangerschaft und Stillzeit

Fragen Sie vor der Einnahme/Anwendung von allen Arzneimitteln Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.

  • Auf der Haut angewendetes Miconazol wird in sehr geringem Ausmaß (weniger als 1 %) vom Körper aufgenommen.

Es liegen keine Daten vor, ob der Wirkstoff in die Muttermilch abgegeben wird.

  • In der Schwangerschaft und Stillzeit sollten Sie Daktar 2 % Creme daher erst nach Rücksprache mit einem Arzt anwenden.
  • Bitte wenden Sie Daktar 2 % Creme während der Stillzeit nicht im Brustbereich an. So vermeiden Sie den direkten Kontakt des Säuglings mit Daktar 2 % Creme.

Wichtige Informationen über bestimmte sonstige Bestandteile von Daktar 2 % Creme

  • Benzoesäure kann leichte Reizungen an Haut, Augen und Schleimhäuten hervorrufen. Butylhydroxyanisol kann örtlich begrenzt Hautreizungen (z. B. Kontaktdermatitis), Reizungen der Augen und der Schleimhäute hervorrufen.

Wie ist DAKTAR 2 % CREME anzuwenden?

Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:

  • Waschen Sie die erkrankten Hautflächen vor jeder Anwendung gründlich und trocknen Sie diese sorgfältig ab.
  • Tragen Sie 2-mal am Tag (möglichst morgens und abends) etwas Creme auf die erkrankte Haut und die umgebende Hautfläche (ca. 1 bis 2 cm) auf.

Art der Anwendung

  • Massieren Sie die Creme mit dem Finger solange ein, bis sie eingezogen ist. Nach Anwendung der Creme sollten Sie sich gründlich die Hände waschen (Ausnahme: Behandlung der Hände).

Dauer der Anwendung

  • Die gesamte Behandlungszeit beträgt durchschnittlich 2 – 6 Wochen.
  • Die Anzeichen der Pilzerkrankung gehen üblicherweise innerhalb der ersten 7 Tage nach Beginn der Behandlung mit Daktar 2 % Creme deutlich zurück. Sollten die Anzeichen der Pilzerkrankung nicht innerhalb der ersten 7 Tage nach Behandlungsbeginn zurückgehen, müssen Sie einen Arzt aufsuchen.
  • Die Behandlung sollte zur Vermeidung eines Wiederauftretens solange durchgeführt werden, bis die Pilzkultur negativ ist, mindestens jedoch 1 Woche über das Verschwinden der Beschwerden hinaus. Zwischen dem letzten Auftragen von Daktar 2 % Creme und dem Anlegen einer Pilzkultur sollte ein behandlungsfreier Zeitraum von 3-4 Tagen liegen, damit eventuelle Wirkstoffreste die Kultur nicht beeinflussen.
  • Wenden Sie Daktar 2 % Creme ohne ärztlichen Rat nicht länger als 7 Tage an.
  • Übermäßige Anwendung kann zu Hautreaktionen führen, die üblicherweise nach Beendigung der Therapie zurückgehen. Bei versehentlicher Einnahme von Daktar 2 % Creme wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt.

DAKTAR ® ist eine Marke der McNeil GmbH & Co. oHG

Daktar ® - Erfahrungsberichte & Bewertungen


Kundenbewertungen Statistik: Daktar Creme Erfahrungen 5 / 5 Punkte bei 3 Bewertungen von Kunden

Kennen Die Daktar ®? Teilen Sie doch Ihre Erfahrungen mit!

 

 

 

 

 

Das könnte Sie auch interessieren


Gingium ® extra 240 mg
33,99 € 1 ab 26,51 € 2
Felis ® 650 mg pflanzlich
16,89 € 1 ab 13,34 € 2
Macrogol Hexal ® Pulver
8,43 € 1 ab 6,75 € 2
Perocur ® Kapseln
5,65 € 1 ab 4,52 € 2
OMEP ® Hexal 20 mg
7,25 € 1 ab 5,15 € 2
Calcivit D ® forte
49,65 € 1 45,68 € 2
Biotin Hexal ® 10 mg
51,30 € 1 46,17 € 2
Felis ® 425 mg pflanzlich
8,76 € 1 ab 7,27 € 2