ilon ® Wundpflege-Salbe

Bei strapazierter, wunder und geröterter Haut

Schützt und pflegt strapazierte, wunde und gerötete Haut, vermindert Entzündungen und hilft der Haut, sich schneller zu regenerieren.


ilon ® Wundpflege-Salbe (50)

Für strapazierte, wunde, geschädigte o. gerötete Haut.

50 ml Salbe | PZN-04722150

Grundpreis/ | Ersparnis: 21%

Ilon Wundsalbe 4,5 von 5 bei 2 Bewertungen
8,00 € 1

6,32 €

  • verfügbar
  • ca. 1-3 Tage

Wirkung & Gebrauchsinformationen


Die ilon ® Wundpflege-Salbe enthält eine besondere Auswahl sinnvoll aufeinander abgestimmter, pflegender Inhaltsstoffe, trägt zu einem angenehmen Auftragegefühl und spürbar geschmeidiger sowie widerstandsfähiger Haut bei. Zinkoxid hat antimikrobielle Eigenschaften. Wollfett verbessert die Barrierefunktion der Haut. Wertvolle natürliche Öle aus Lavendel und Zitrusfrüchten sorgen gleichzeitig für einen angenehmen, zarten Duft.

Anwendung

  • ilon ® Wundpflege-Salbe wird ein- bis mehrmals täglich auf die Haut aufgetragen. Sie pflegt und schützt die Haut und hinterlässt einen angenehmen, regenerierenden und zart duftenden Schutzfilm.
  • Dank ihrer natürlichen Inhaltsstoffe und dem Verzicht auf Farb- und Konservierungsstoffe ist ilon ® Wundpflege-Salbe sehr gut verträglich. Die Anwendung kann bereits im Säuglingsalter erfolgen. Die Hautverträglichkeit wurde dermatologisch getestet.

Die Anwendung von ilon ® Wundpflege-Salbe empfiehlt sich besonders für:

Babys und Kleinkinder

  • Nach der Geburt ist die Schutzfunktion der Haut noch unvollständig ausgeprägt. Die empfindliche Babyhaut braucht daher eine spezielle Pflege. Besonders betroffen davon ist der zarte und durch das Tragen von Windeln strapazierte Baby-Popo.
  • Bei Wundscheuern unterstützt ilon ® Wundpflege-Salbe die sensible Haut, schnell zu ihrer ursprünglichen Geschmeidigkeit zurück zu gelangen.
  • Eltern-Tipp: ilon ® Wundpflege-Salbe bei jedem Windelwechsel im Anschluss auf die gereinigte Haut auftragen.

Hautpflege und Schutz bei strapazierter, wunder oder geröteter Haut

  • Hier leistet ilon ® Wundpflege-Salbe wertvolle Hilfe zur Selbsthilfe der Haut. Sie trägt zur besseren und schnelleren Regeneration der Haut bei, vermindert das Auftreten von Entzündungen und sorgt dafür, dass die Haut ihre natürliche Schutzfunktion schnell wieder aufnehmen kann.
  • ilon ® Wundpflege-Salbe eignet sich beispielsweise auch bei „Schnupfennasen“. Bereits kurz nach dem Auftragen spürt man ein angenehmes, entspannendes und wohltuendes Hautpflegegefühl.
  • Ebenso eignet sich ilon ® Wundpflege-Salbe bei häufig auftretenden Hautirritationen in Arm- und Beinbeugen.
  • Die Folgen gereizter Haut durch Umwelteinflüsse wie intensive Sonneneinstrahlung und nasskaltes Wetter können durch ilon ® Wundpflege-Salbe spürbar gemildert werden.

Ältere Menschen mit Neigung zu Hautproblemen

  • Mit den Jahren verändert sich auch unsere Haut. Sie wird trockener, spröder und verliert an Elastizität und Spannkraft. Risse in der Haut, Rötungen und Entzündungen können so leichter entstehen. Unterstützt wird dieser Prozess zusätzlich durch Kleidungsstücke, die auf der Haut reiben (z. B. an Achseln, Leisten oder unter den Brüsten).
  • Langes Liegen oder Sitzen in unveränderter Position führt oftmals zu einer verminderten Durchblutung bestimmter Körperpartien. Auch dadurch können Entzündungen der Haut und gerötete bzw. wunde Stellen entstehen. Letztendlich haben spezielle Alters-Krankheiten (z.B. Durchblutungsstörungen oder Diabetes) unerwünschte Folgen für unsere Haut.

Zusammensetzung:

  • Petrolatum, Zinc Oxide, Ricinus Communis Seed Oil, Talc, Isopropyl Myristate, Lanolin, Olea Europaea Fruit Oil, Gadi Lecur Oil, Aluminium Distearate, Silica, Kaolin, Lavandula Angustifolia Herb Oil, Citrus Limonum Peel Oil, Citral, Linalool, Limonene.

Cesra Arzneimittel GmbH & Co. KG

ilon ® Wundpflege-Salbe (50) - Erfahrungsberichte


Kundenbewertungen Statistik: Ilon Salbe für Babys 4,5 / 5 Punkte bei 2 Bewertungen von Kunden

Kennen Sie ilon ® Wundpflege-Salbe?  Teilen Sie doch Ihre Erfahrungen mit!

 

 

 

 

Das könnte Sie auch interessieren