MYKUNDEX ® Suspension 100.000 I.E. Nystatin

Gegen Hefepilzerkrankungen im Mund & Maden-Darm-Bereich

Für Säuglinge, Kinder und Erwachsene. Für Schwangere und Stillende geeignet.


Mykundex ® Suspension

Bei Hefepilzerkrankungen im Mund und Magen-Darm-Bereich.

24ml Suspension | PZN-03319920 für nur € 5,96

50ml Suspension | PZN-03720901 für nur € 9,15

Grundpreis/100 ml: ab € 18,30 | Ersparnis: 12%

Mykundex Suspension kaufen 5 von 5 bei 5 Bewertungen

 

6,77 € 1

5,96 €

  • verfügbar
  • ca. 1-3 Tage

Wirkung & Gebrauchsinformation


WAS IST MYKUNDEX ® SUSPENSION UND WOFÜR WIRD SIE ANGEWENDET?

  • Mykundex ® Suspension ist ein Mittel gegen Hefepilzerkrankungen im Mund und Magen-Darm-Bereich.
  • Bei Infektionen durch Nystatin-empfindliche Hefepilze (z. B. Candida albicans) im Mund (Mundsoor) und Magen-Darm-Bereich.

Was müssen Sie vor dem Gebrauch beachten?

Mykundex ® Suspension darf nicht eingenommen werden

  • wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Nystatin, Methyl-4-hydroxybenzoat, Propyl-4-hydroxybenzoat, Soja, Erdnuss oder einen der sonstigen Bestandteile von Mykundex ® Suspension sind.

Besondere Vorsicht ist erforderlich

  • Während der Behandlung mit Mykundex ® Suspension ist auf eine regelmäßige Mundhygiene zu achten.

Kinder

  • Aufgrund der hohen Osmolarität von Nystatin wird von einer Anwendung bei sehr untergewichtigen und unreifen Frühgeborenen abgeraten.

Schwangerschaft und Stillzeit

  • Nystatin, der Wirkstoff in Mykundex ® Suspension, wird in therapeutischer Dosis nach oraler Gabe, über die intakte Haut oder über die Schleimhäute kaum resorbiert. Nystatin passiert die Plazentaschranke nicht, und ein Übertritt in die Muttermilch ist ebenfalls nicht zu erwarten.
  • Daher kann Mykundex ® Suspension während der Schwangerschaft und Stillzeit verwendet werden.

Wichtige Informationen über bestimmte sonstige Bestandteile von Mykundex ® Suspension

  • Mykundex ® Suspension enthält einen geringen Alkoholanteil (weniger als 100 mg pro Einzelgabe).
  • Dieses Arzneimittel enthält Sucrose. Bitte nehmen Sie Mykundex ® Suspension erst nach Rücksprache mit Ihrem Arzt ein, wenn Ihnen bekannt ist, dass Sie unter einer Unverträglichkeit gegenüber bestimmten Zuckern leiden.
  • 1 ml enthält 0,5 g Sucrose (Zucker) entsprechend ca. 0,04 Broteinheiten (BE). Wenn Sie eine Diabetes-Diät einhalten müssen, sollten Sie dies berücksichtigen.
  • Mykundex ® Suspension kann schädlich für die Zähne sein (Karies).

WIE IST MYKUNDEX ® SUSPENSION EINZUNEHMEN?

Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:

Säuglinge und Kleinkinder

  • 4- bis 6-mal täglich 0,5-1 ml Suspension

Kinder und Erwachsene

  • 4- bis 6-mal täglich 1-2 ml Suspension

Art der Anwendung

  • Zum Einnehmen
  • Vor jedem Gebrauch gut schütteln.
  • Entnehmen Sie anschließend mit der Pipette die Suspension bis zur gewünschten Markierung und geben Sie diese tropfenweise in den Mund.
  • Nach Möglichkeit sollte die Pipette nicht mit den erkrankten Stellen in Berührung kommen.
  • Nach dem Gebrauch ist die Pipette auf die Flasche aufzuschrauben.

Mundsoor

  • Die Behandlung soll nach den Mahlzeiten erfolgen.
  • Soorbeläge (weiße Flecken) sollten mit einem Wattestäbchen abgewischt werden, bevor sie mit der Suspension betupft werden.
  • Danach wird die Suspension mit der Pipette in den Mund geträufelt.
  • Die Suspension sollte möglichst lange im Mund behalten werden, bevor sie geschluckt wird.

Infektionen im Magen-Darm-Bereich

  • Nehmen Sie die Suspension vor den Mahlzeiten ein.

Dauer der Anwendung

  • Bei Mundsoor soll die Behandlung 2 bis 3 Tage über das Verschwinden der sichtbaren Symptome hinaus fortgesetzt werden.
  • Bei Hefe-Infektionen des Magen-Darmtraktes sollte die Behandlung im Allgemeinen 2 Wochen durchgeführt werden.
  • Bei einem Anhalten der Krankheitserscheinungen muss der Arzt aufgesucht werden.

Was Mykundex ® Suspension enthält

Der Wirkstoff ist: Nystatin.

  • 1 ml Suspension zum Einnehmen enthält 100.000 I. E. (Internationale Einheiten) Nystatin.

Die sonstigen Bestandteile sind:

  • Methyl-4-hydroxybenzoat (Ph.Eur.), Propyl-4-hydroxybenzoat (Ph.Eur.), Sucrose, Hyetellose, entölte Phospholipide aus Sojabohnen, Ethanol 96 %, gereinigtes Wasser.

Wie Mykundex ® Suspension aussieht und Inhalt der Packung

  • Homogene gelbliche Suspension
  • Originalpackungen mit 24 ml (N1) und 50 ml (N2) Suspension zum Einnehmen

Pharmazeutischer Unternehmer

RIEMSER Pharma GmbH

Mykundex ® Suspension - Erfahrungsbericht & Bewertungen


Kundenbewertungen Statistik: Mykundex Suspension Erfahrungen 5 / 5 Punkte bei 5 Bewertungen von Kunden

Kennen Sie Mykundex ® Suspension? Teilen Sie doch Ihre Erfahrungen mit!

 

 

 

 

 

Das könnte Sie auch interessieren


Magnesium Sandoz ® 121,5 mg
6,77 € 1 ab 5,28 € 2
Vagisan ® Myko Kombi
10,98 € 1 8,56 € 2
Posterisan ® protect Kombi
16,99 € 1 13,08 € 2