Strataderm ® Silikon Narbengel

Silikon-Gel zur Behandlung von Narben

 

Macht Narben weicher und flacher, lindert Juckreiz und Spannungsgefühl. Mindert Hautrötungen und Verfärbungen. Kür Kinder geeignet.


Strataderm ® Narbengel

Transparentes, selbsttrocknendes, nicht klebendes Silikongel zur Anwendung auf alten oder frischen Narben.

5 g Gel | PZN-10740488

10 g Gel | PZN-10740494

20 g Gel | PZN-10740502

Grundpreis/10 g: € 18,55 | Ersparnis: 17%

15,95 € 1

13,24 €

  • verfügbar
  • ca. 1-3 Tage

Wirkung & Gebrauchsinformationen


Strataderm ist ein schnell trocknendes, nicht klebendes, transparentes Silikongel für die Behandlung von alten oder frischen Narben.

  • Strataderm kann einfach auf alle Hautbereiche aufgetragen werden, einschließlich exponierter Flächen wie Gesicht und Hals sowie auf Gelenken oder behaarten Hautpartien; vorheriges Rasieren ist nicht erforderlich.
  • Bei ordnungsgemässer Anwendung bildet Strataderm beim Antrocknen einen Silikongelfilm in Form einer Schutzschicht, die sowohl gasdurchlässig als auch wasserundurchlässig ist, so dass die Narbe gleichzeitig mit Feuchtigkeit versorgt, aber auch vor chemischen und mikrobiologischen Verunreinigungen geschützt ist und somit eine normale Kollagenneubildung mit Ausbildung einer weniger auffälligen Narbe ermöglicht.
  • Strataderm macht wulstige Narben weicher und flacher, lindert den Juckreiz und das Spannungsgefühl und mindert Rötung und Verfärbungen bei Narben.

Strataderm ist für alle Arten von Narben geeignet, einschliesslich Narben, die folgende Ursachen haben:

  • allgemeine Operationen, Verletzungen, chronische Wunden, Verbrennungen, Bisswunden, Akne und andere Hautkrankheiten.

Anwendungsbereich

  • Strataderm wird zur Vorbeugung und Behandlung von Keloiden und hypertrophen Narben angewendet.
  • Strata­derm kann auch in Verbindung mit anderen invasiven Methoden für die Narbenbehandlung zur Verbesserung des allgemeinen Ergebnisses angewendet werden, einschliesslich operativem Entfernen und erneutem Verschließen der Wundnaht, intraläsionaler Injektionen und dem Tragen von Druckverbänden.
  • Strataderm ist für die Anwendung bei Kindern und Personen mit empfindlicher Haut geeignet.

Anwendungshinweise

  • Es muss sichergestellt werden, dass die Narbe sauber und trocken ist
  • Strataderm dünn auf die Narbe auftragen und trocknen lassen.
  • Strataderm sollte einmal täglich, an exponierten Stellen zweimal täglich aufgetragen werden oder wie von ihrem Arzt empfohlen.
  • Um eine optimale Wirkung zu erzielen sollte Strataderm ununter­brochen (24 Std.) auf die Haut einwirken können.
  • Bei ordnungsgemässer Anwendung sollte Strataderm innerhalb von 3 bis 4 Minuten angetrocknet sein.
  • Falls diese Zeit überschritten wird, ist ggf. zu viel Gel aufgetragen worden. Den Überschuss vorsichtig mit einem Tuch abnehmen und das verbleibende Gel weiter trocknen lassen.
  • Nach dem Trocknen können auf den Strataderm-Gelfilm Sonnenschutzmittel oder Kosmetika aufgetragen und über den Gelfilm Druck­kleidung oder Gipsverbände angelegt werden.

Empfohlene Behandlungsdauer

  • Strataderm sollte mindestens über einen Zeitraum von 60 bis 90 Tagen (24 Std.) angewendet werden. Für größere und ältere Narben kann ein längerer Zeitraum erforderlich sein. Die Behandlung wird so lange empfohlen, bis keine weitere Verbesserung mehr festgestellt werden kann.

Wieviel Strataderm wird benötigt?

  • Die Menge von 5 g ist ausreichend, um eine 2 bis 3 cm lange Narbe zweimal täglich für die Dauer von 90 Tagen zu be­handeln.
  • Die Menge von 10 g ist ausreichend, um eine 5 bis 7 cm lange Narbe zweimal täglich für die Dauer von 90 Tagen zu be­handeln.
  • Die Menge von 20 g ist ausreichend, um eine 10 bis 12 cm lange Narbe zweimal täglich für die Dauer von 90 Tagen zu behandeln.
  • Die Menge von 50 g ist ausreichend, um eine Fläche von 6  X 12 cm zweimal täglich für die Dauer von 90 Tagen zu behandeln.

Warnung

  • Strataderm darf nicht auf offene Wunden oder Verbrennungen dritten Grades aufgetragen werden.
  • Strataderm darf nicht in Kontakt mit Schleimhäuten oder Augen gelangen.
  • Strataderm darf nicht ohne vorherige ärztliche Rücksprache auf andere Mittel zur Hautbehandlung aufgetragen werden.
  • Strataderm kann im feuchten Zustand Flecken auf der Kleidung verursachen.

Statpharma GmbH

Strataderm ® Narbengel - Erfahrungsberichte


Kundenbewertungen Statistik: Strataderm Erfahrungen 4 / 5 Punkte bei 1 Bewertung von Kunden der Pallas Apotheke

Kennen Sie Strataderm ® Narbengel?  Teilen Sie doch Ihre Erfahrungen mit!

 

 

 

 

Das könnte Sie auch interessieren