Bomacorin ® 450 mg Weißdorntabletten N

Zur Verbesserung der eingeschränkten Herzfunktion


Bomacorin ® Weißdorntabletten

Zur Verbesserung der Leistungsfähigkeit des Herzens.

50 Filmtabletten | PZN-03137260

100 Filmtabletten | PZN-03137389

200 Filmtabletten | PZN-03137679

Hevert Arzneimittel GmbH & Co. KG

Grundpreis/Stück: ab € 0,18 | Ersparnis: bis zu 19%

Weißdorntabletten Wirkung 4,6 von 5 bei 14 Bewertungen
15,27 € 1

12,36 €

  • verfügbar
  • ca. 1-3 Tage

Wirkung & Gebrauchsinformation


Im höheren Lebensalter kommt es wegen nachlassender Durchblutung von Herzmuskel und Herzkranzgefäßen häufig zu einer allgemeinen Herzschwäche. Das Herz ist dann nicht mehr in der Lage, den Körper ausreichend mit Blut zu versorgen. Jede Treppe wird zu einer Herausforderung und selbst alltägliche Bewegungen wie längere Spaziergänge führen zu Kurzatmigkeit, Herzklopfen und Erschöpfung. Aber auch bei jüngeren Menschen kann die Herzfunktion eingeschränkt sein, etwa wenn

  • die Herzkranzgefäße durch Ablagerungen verengt sind.

Bomacorin 450 mg Weißdorntabletten N

  • unterstützen die gesunde Leistungsfähigkeit des Herzens und
  • bessern leichte Formen der Herzschwäche.
  • Die Herzmuskulatur wird gekräftigt und die allgemeine Belastbarkeit dadurch erhöht.
  • Gleichzeitig wirkt der hoch dosierte Weißdornextrakt regulierend auf den Herzrhythmus.
  • Die regelmäßige Einnahme verbessert die Versorgung des Herzens mit Sauerstoff und Nährstoffen, so dass seine Leistungsfähigkeit gestärkt und einem weiteren Fortschreiten der Herzschwäche vorgebeugt wird.

Weißdorn (Crataegus) gehört zu den wichtigsten Arzneipflanzen bei Herzerkrankungen. Die herzstärkende Kraft der medizinisch wirksamen Inhaltsstoffe, Flavonoide und Procyanidine, entfaltet sich in Bomacorin 450 mg Weißdorntabletten N auf sanfte und natürliche Weise. Weißdorn-Pflanzenextrakt, in der hohen Dosierung wie in Bomacorin 450 mg Weißdorntabletten N, ist auch in der Dauertherapie gut verträglich. Bomacorin 450 mg Weißdorntabletten N können daher

  • bei Herzbeschwerden auch
  • vorbeugend zur Stärkung und zum Erhalt der Herzfunktion eingesetzt werden.

Weißdorn (Crataegus) ist seit langem eine der wichtigsten Arzneipflanzen, die bei Herzbeschwerden angewendet werden. Inzwischen sind durch eine breite wissenschaftliche Forschung auch die Inhaltsstoffe bekannt, die für die vielfältigen Wirkungen des Weißdorns verantwortlich sind. Wie häufig in der Arzneipflanzenkunde handelt es sich dabei um ein komplexes Gemisch, vor allem aus Flavonoiden und oligomeren Procyanidinen, die in ihrer natürlichen Mischung in Extraktpräparaten wie Bomacorin 450 mg Weißdorntabletten N enthalten sind.

  • Weißdorn unterstützt auf mehrere Arten die Funktionsfähigkeit des Herzens.
  • Er verbessert die Kontraktionskraft und damit den Blutausstoß und
  • wirkt gleichzeitig regulierend auf die Reizleitung am Herzen. Dadurch werden Störungen in der rhythmischen Arbeit des Herzens ausgeglichen.
  • Bedeutsam ist außerdem, dass die Durchblutung von Herzmuskel und Koronargefäßen gesteigert wird. Damit erhält das Herz
  • eine bessere Versorgung mit Sauerstoff, der für seine Energie verzehrende Arbeit notwendig ist.
  • Durch diese verschiedenen Mechanismen sind Bomacorin 450 mg Weißdorntabletten N in der Lage, eine verminderte Leistungsfähigkeit des Herzen, die sich z. B. in leichtem Bluthochdruck oder verminderter körperlicher Belastbarkeit äußern kann, zu bessern oder ganz zu beseitigen.

Zusammensetzung


1 Filmtablette enthält:

  • Trockenextrakt aus Weißdornblättern mit Blüten (4-7:1) 450 mg

Auszugsmittel: Ethanol 45% (V/V)

Sonstige Bestandteile:

  • Mikrokristalline Cellulose, Croscarmellose-Natrium, Hypromellose, Macrogol, Magnesiumstearat, Maltodextrin, hochdisperses Siliciumdioxid, Talkum, Farbstoff Eisenoxid rot, Farbstoff Titandioxid.

Dosierung


Soweit nicht anders verordnet nehmen

  • Erwachsene und Kinder über 12 Jahren
  • 2 x täglich 1 Filmtablette
  • mit reichlich Flüssigkeit ein.

Bitte halten Sie sich an die Anwendungsvorschriften, da Bomacorin 450 mg Weißdorntabletten N sonst nicht richtig wirken können!

Es wird empfohlen, Bomacorin 450 mg Weißdorntabletten N

  • mindestens 6 Wochen und
  • höchstens 6 Monate;

einzunehmen. Danach sollte der behandelnde Arzt die weitere Anwendungsdauer festlegen.

Was müssen Sie vor der Einnahme beachten?


Bomacorin 450 mg darf nicht eingenommen werden

  • bei bekannter Überempfindlichkeit gegen Weißdorn oder einen der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels.

Selten können

  • Magen-Darm-Beschwerden, Schwächegefühl oder Hautausschlag auftreten. Diese Beschwerden klingen in der Regel nach Absetzen des Arzneimittels innerhalb weniger Tage ab.

Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung

  • Bei andauernde Krankheitssymptome über sechs Wochen oder 
  • bei Ansammlungen von Wasser in den Beinen ist eine Rücksprache mit dem Arzt zu empfehlen. 
  • Bei Schmerzen in der Herzgegend, die in die Arme, den Oberbauch oder in die Halsgegend ausstrahlen können, oder bei Atemnot ist eine sofortige ärztliche Abklärung zwingend erforderlich.

Kinder

  • Zur Anwendung dieses Arzneimittels bei Kindern liegen keine ausreichenden Untersuchungen vor. Es soll deshalb bei Kindern unter 12 Jahren nicht angewendet werden.

Schwangerschaft und Stillzeit

  • Aus der verbreiteten Anwendung von Weißdorn als Arzneimittel haben sich bisher keine Anhaltspunkte für Risiken in Schwangerschaft und Stillzeit ergeben. Ergebnisse experimenteller Untersuchungen liegen jedoch nicht vor. Daher sollte Bomacorin 450 mg in Schwangerschaft und Stillzeit nicht eingenommen werden.

Hersteller:

Hevert Arzneimittel GmbH & Co. KG

Bomacorin ® Weißdorntabletten N - Erfahrungsberichte


Kundenbewertungen Statistik: Bomacorin Erfahrungen 4,6 / 5 Punkte bei 14 Bewertungen von Kunden der Pallas Apotheke
Erfahrungsbericht für Bomacorin ® Tabletten Neue Bewertung von Kunde vom 05-11-2016 "Bomacorin hilft besonders gut bei Herzstechen. Ich kenne es von meinem Apotheker. Der hat es mir empfohlen, nachdem ich einiges auf Rezept ausprobiert hatte. Das Präparat ist sehr gut verträglich, mein Herzstechen kann ich damit unter Kontrolle halten. “ Bewertung: 4/5

Kennen Sie Bomacorin ® 450 mg  Weißdorntabletten N? Teilen Sie doch Ihre Erfahrungen mit!

 

 

 

 

 

Das könnte Sie auch interessieren


Ameu ® compact
35,60 € 1 28,48 € 2
Craegium ® novo 450 mg
26,99 € 1 22,40 € 2
Anginapect Hevert ®
24,50 € 1 19,84 € 2
Corvipas ® Tropfen
19,99 € 1 17,79 € 2
Coronar Homocent ® S Tropfen
15,48 € 1 14,09 € 2
Aktivon Hevert ® Tropfen
16,74 € 1 ab 13,36 € 2
Cor plus Injektopas ®
14,48 € 1 ab 12,60 € 2
Bomacorin ® Weißdorntabletten
15,27 € 1 ab 12,36 € 2
COR-Injektopas ®
13,98 € 1 11,74 € 2
Cardiacum Heel ® T Tabletten
10,53 € 1 ab 9,06 € 2