Thrombocid ® Salbe für die Venen

Zur Behandlung von Venenentzündungen


Thrombocid ® Salbe

Bei Venenentzündungen (Thrombophlebitis).

40 g Salbe | PZN-01025396

100 g Salbe | PZN-02062991

Thrombocid ® Gel ab nur € 9,28

bene Arzneimittel GmbH

Grundpreis/100g: 14,89 | Ersparnis: bis zu 12%

8,00 € 1

7,04 €

  • Momentan nicht lieferbar

Was ist Thrombocid Salbe und wofür wird es angewendet?


Thrombocid Salbe und Gel werden in Deutschland bereits seit fast 40 Jahren zur unterstützenden Behandlung von Venenentzündungen (Thrombophlebitis) erfolgreich eingesetzt.

Der in Thrombocid Salbe und Gel enthaltene Wirkstoff Natrium-Pentosanpolysulfat (NaPPS) dient seit über 50 Jahren zur Behandlung subakuter und chronischer thrombotischer Erkrankungen.

Es ist natürliches, aus Buchenholz schonend gewonnenes Molekül, an welches ein Salz gekoppelt ist.

  • Dieses wird seit 1949 ausschließlich von der Bene Pharma produziert.

Was müssen Sie vor der Anwendung beachten?


Thrombocid darf nicht angewendet werden,

  • wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegenüber Pentosanpolysulfat-Natrium, (Benzyl, butyl, ethyl, isobutyl, propyl)(4-hydroxybenzoat) oder einem der sonstigen Bestandteile von Thrombocid sind.

Besondere Vorsicht bei der Anwendung von Thrombocid ist erforderlich

Kinder

  • Wenden Sie dieses Arzneimittel bei Kindern unter 16 Jahren nur nach Rücksprache mit dem Arzt an, da bisher keine ausreichenden Erfahrungen für eine allgemeine Empfehlung für diese Altersgruppe vorliegen.

Ältere Menschen

  • In hohem Alter, insbesondere wenn Sie andere Medikamente nehmen, die z.B. die Blutgerinnung beeinflussen können, sollten Sie vor der Anwendung dieses Medikaments Ihren Arzt oder Apotheker um Rat fragen.

Cetylstearylalkohol sowie Sorbinsäure können örtlich begrenzte Hautreizungen (z. B. Kontaktdermatitis) hervorrufen. Auch Poly(oxyethylen)-40-rizinusölfettsäuren sowie Propylenglycol können Hautreizungen hervorrufen.

Schwangerschaft und Stillzeit

  • Wenden Sie Thrombocid in der Schwangerschaft und in der Stillzeit nicht an, da keine Erfahrungen vorliegen.

Wie ist Thrombocid Salbe anzuwenden?


  • Zur Anwendung auf der Haut des erkrankten Gebietes und dessen Umgebung.

Falls vom Arzt nicht anders verordnet,

  • mehrmals täglich Thrombocid messerrückendick auf die Haut des erkrankten Gebietes und dessen Umgebung auftragen und leicht einreiben.
  • Je nach Ausdehnung der Erkrankung einen 2 – 5 cm langen Salbenstrang anwenden.

Meist kann auf einen Verband verzichtet werden.

  • Die Salbe kann auch längere Zeit angewendet werden.

Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung von Thrombocid zu stark oder zu schwach ist.

Packungsbeilage beachten!

Was ist in Thrombocid Salbe enthalten?


Der Wirkstoff ist: Pentosanpolysulfat-Natrium.

100 g Thrombocid enthalten

  • 100 mg Pentosanpolysulfat-Natrium.

Die sonstigen Bestandteile sind:

  • Gereinigtes Wasser, Decyloleat, emulgierender Cetylstearylalkohol (Typ A) (DAB1998), Poly(oxy- ethylen)-40-rizinusölfettsäuren, Sorbitol-Lösung 70 % (nicht kristallisierend), Propylenglycol, Propyl-4-hydroxybenzoat (Ph.Eur.), Butyl-4-hydroxybenzoat (Ph.Eur.), Ethyl-4-hydroxybenzoat (Ph.Eur.), Benzyl(4-hydroxybenzoat), Isobutyl(4-hydroxybenzoat), Sorbinsäure (Ph.Eur.), Thymol, Guajazulen.

Thrombocid bleibt nach Anbruch der Tube 6 Monate haltbar.

Aufbewahrungsbedingungen:

  • Nicht über 25 °C lagern.
  • Leicht hellblaue, homogene, fast geruchlose Salbe.

Weitere Darreichungsformen: Thrombocid ® Gel

Pharmazeutischer Unternehmer und Hersteller:

bene-Arzneimittel GmbH

THROMBOCID ® Salbe - Erfahrungsberichte & Bewertungen


Erfahrungsbericht für THROMBOCID ® Salbe Neue Bewertung von Bernd Ruder vom 07-11-2016 " Habe schon alle ausprobiert, was man überhaupt bei Thrombose haben kann. Mit Abstand ist Thrombocid für mich das beste Mittel. Ich bevorzuge allerdingd das Gel. Deswegen kriegt die Salbe von mir nur 4 Punkte. Bewertung: 4/5

Kennen Sie Thrombocid ® Salbe? Teilen Sie doch Ihre Erfahrungen mit!

 

 

 

 

 

Das könnte Sie auch interessieren


Aktivon Hevert ® Tropfen
16,74 € 1 ab 13,36 € 2
Ameu ® compact
35,60 € 1 28,48 € 2
Anginapect Hevert ®
24,50 € 1 19,84 € 2
Bomacorin ® Weißdorntabletten
15,27 € 1 ab 12,36 € 2
Cardiacum Heel ® T Tabletten
10,53 € 1 ab 9,06 € 2
Cor plus Injektopas ®
14,48 € 1 ab 12,60 € 2
COR-Injektopas ®
13,98 € 1 11,74 € 2
Coronar Homocent ® S Tropfen
15,48 € 1 14,09 € 2
Corvipas ® Tropfen
19,99 € 1 17,79 € 2
Craegium ® novo 450 mg
26,99 € 1 22,40 € 2

Alles für den Urlaub

 

Reiseapotheke > Medikamente, Reisetabletten, Sonnenschutz
Was gehört in die Reiseapotheke ?

Urlaub ist am schönsten, wenn man sich auf nichts Andere konzentrieren muss, außer auf die Erholung. Mit einer gut bedachten Reiseapotheke können Sie sich gegen die häufigsten Erkrankungen im Urlaub wappnen.

HIER finden Sie unsere Angebote. Gute Reise!

 

Top Shops

Unsere Kunden kaufen oft

 

 

HINWEIS: Die Kurzinformationen zu den Medikamenten auf pallas-apotheke.de ersetzen nicht die persönliche Diagnose durch einen Arzt oder die Beratung durch einen Apotheker. Sie stellen keine Empfehlung oder Werbung von Präparaten dar und dürfen nicht zur Eigendiagnosen bzw. Eigenmedikation verwendet werden. Bevor Sie mit der Einnahme beginnen, lesen Sie die Packungsbeilage sorgfältig durch. 

Pallas Apotheke

Hangweg 19, 44575 Castrop-Rauxel

Telefon: + 49-2305-1604