Venostasin ® Gel Aescin 100 g

Das kühle Gel gegen heiße und geschwollene Beine


Venostasin ® Gel Aescin

Bei müden Beinen, Wassereinlagerungen im Gewebe (Ödeme). 

100 g Gel | PZN-04766785

Klinge Pharma GmbH

Grungpreis/100 g: € 15,25 | Ersparnis: 16%

16,40 € 1

13,78 €

  • verfügbar
  • ca. 1-3 Tage

Was ist VENOSTASIN ® Gel Aescin und wofür wird es angewendet?


VENOSTASIN ® Gel Aescin ist ein seit Jahren bewehrtes Arzneimittel und wird bei Erwachsenen traditionell angewendet 

  • zur Besserung des Befindens bei müden Beinen. 

Der Wirkstoff ist Aescin. 100 g enthalten 1 g Aescin. Die sonstigen Bestandteile sind: 2-Propanol, Propylenglycol, Carbomer 980, Trolamin.

Wie wirkt der Wirkstoff Aescin?


Aescin wird bei einer Vielzahl von Erkrankungen eingesetzt, die zu Wassereinlagerungen im Gewebe (Ödeme) führen. 

Aescin gehört zu den Venenmitteln und Entzündungsmitteln (Antiphlogistika) pflanzlichen Ursprungs.

  • Es dichtet die Gefäßwände ab, 
  • fördert den venösen Rückstrom des Blutes zum Herzen und 
  • verhindert so eine übermäßige Ansammlung von Flüssigkeit im Gewebe (ödemprotektive Wirkung). 
  • Aescin hat eine antientzündliche Wirkung. 

Was ist vor der Anwendung zu beachten?


Venostasin Gel Aescin darf nicht angewendet werden

  • wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Aescin oder einen der sonstigen Bestandteile, insbesondere Propylenglycol, sind,
  • auf geschädigter Haut, wie z. B. bei Verbrennungen, Ekzemen oder bei offenen Wunden,
  • bei Kindern und Heranwachsenden unter 18 Jahren.

Besondere Vorsicht bei der Anwendung von Venostasin Gel Aescin ist erforderlich

  • Bei neu oder plötzlich verstärkt auftretenden Schmerzen, 
  • schnell zunehmender Schwellung oder 
  • bläulicher Verfärbung der Beine ist umgehend ein Arzt aufzusuchen, da diese Merkmale Anzeichen einer Beinvenenthrombose sein können, die rasches ärztliches Eingreifen erfordert.

Treten Herzbeschwerden

  • wie z.B. Atemnot oder Brustschmerzen sowie Nierenbeschwerden auf, ist ebenfalls ein Arzt aufzusuchen.

Der Anwender sollte bei fortdauernden Krankheitssymptomen oder beim Auftreten anderer als in der Packungsbeilage erwähnten Nebenwirkungen einen Arzt oder eine andere in einem Heilberuf tätige qualifizierte Person konsultieren.

Anwendung


Erwachsene tragen Venostasin Gel Aescin

  • 2- 3 x täglich 
  • dünn und gleichmäßig auf die intakte Haut über den betroffenen Körperpartien auf.
  • Die Anwendung des Arzneimittels sollte nicht unter abschließenden Verbänden und nicht gleichzeitig mit Wärmeanwendung erfolgen. 
  • Die Anwendung bei Kindern und Heranwachsenden unter 18 Jahren ist aufgrund des Anwendungsgebietes nicht vorgesehen.
  • Bei länger als 2 Wochen andauernden Beschwerden sollte ein Arzt aufgesucht werden.

Die Anwendung von Venostasin-Gel Aescin ersetzt nicht sonstige vorbeugende oder Behandlungsmaßnahmen wie z. B. kalte Wassergüsse oder das Tragen ärztlich verordneter Stützstrümpfe.

  • Der Kontakt von Venostasin-Gel Aescin mit Augen und Schleimhäuten sowie offenen Wunden sollte vermieden werden.
  • Nach Auftragen von Venostasin-Gel Aescin sollen die Hände gründlich gereinigt werden.Pharmazeutischer Unternehmer: Astellas Pharma GmbH

Venostasin ® Gel Aescin - Erfahrungsberichte & Bewertungen


Kundenbewertungen Statistik: Venostasin Gel Erfahrungen 4 / 5 Punkte bei 1 Bewertung von Kunden

Kennen Sie Venostasin ® Gel Aescin? Teilen Sie doch Ihre Erfahrungen mit!

 

 

 

 

 

Kunden kauften auch


Cruroheel ® S
9,50 € 1 8,17 € 2
OYO ® Dragees (250)
46,68 € 1 38,28 € 2
Fagorutin ® Venen Balsam
13,29 € 1 10,63 € 2
Venen-Tabletten Stada ® retard
8,53 € 1 ab 6,82 € 2
Blutgefäßtropfen N Cosmochema
10,88 € 1 ab 9,47 € 2
Venostasin ® Gel Aescin
16,40 € 1 13,78 € 2
Wobenzym ® plus (800)
188,70 € 1 141,53 € 2
Thrombocid ® Gel
10,85 € 1 ab 9,28 € 2
Phlogenzym ® aktiv
84,60 € 1 69,37 € 2