mosquito ® Läuse Haar-Fluid (100ml)


15 Minuten Einwirkzeit


mosquito ® Läuse Haar-Fluid

Bekämpft in 15 Minuten Läuse und Nissen.

100 ml Lotion | PZN-11092620

WEPA Apothekenbedarf GmbH & Co. KG

Grundpreis/100ml: 11,96 | Ersparnis: 20%

14,95 € 1

11,96 €

  • verfügbar
  • ca. 1-3 Tage

mosquito ® Läuse Haar-Fluid - Wirkung & Gebrauchsinformation


Allgemeines zum Thema Läuse

  • Eine Laus ist ein Insekt ohne Flügel, das bis zu 3 mm lang werden kann (das heißt ca. die Größe eines Streichholzkopfes). Läuse haben eine Farbe zwischen hellgrau und braun. Eine Laus kann nicht springen, iegen oder schwimmen, stattdessen verwendet sie winzige Krallen an ihren sechs Beinen, um sich am Haar des Wirts festzuklammern und herumzukrabbeln.
  • Läuse verstecken sich gern hinter den Ohren und am Hinterkopf. Ihre durchschnittliche Lebenserwartung beträgt 30 Tage im Haar.
  • Eine weibliche Laus legt pro Tag 4 bis 7 Eier oder Nissen. Nissen sehen wie runde oder ovale weiße Körner aus und anders als Schuppen bleiben sie fest am Haarschaft kleben (ca. 1 bis 2 cm von der Kopfhaut entfernt). Jede Nisse enthält eine Larve, die nach 7 bis 10 Tagen schlüpft und zu einer jungen Laus (oder Nymphe) wird. Läuse sind nach 7 bis 10 Tagen erwachsen.
  • Läuse beißen in die Kopfhaut, um Blut zu saugen. Während der Nahrungsaufnahme injizieren sie Speichel in die Kopfhaut, was ein Jucken verursacht. Kratzen kann die Reaktion verschlimmern.

Wie bekommt man Läuse?

  • Läuse werden hauptsächlich von Kopf zu Kopf übertragen, entweder durch den direkten Kontakt oder durch Kleidungsstücke wie Hüte, Schals, Jacken usw. Meistens sind Kinder betroffen, da diese beim Spielen häufig dicht beisammen sitzen. Läuse sind kein Hinweis auf schlechte Hygiene – ganz im Gegenteil, denn Läuse bevorzugen sauberes, natürliches Haar.

Wie erkennt man Läuse und Nissen?

  • Läuse erkennt man am besten in trockenem Haar. Kämmen Sie das Haar (möglichst mit einem Läusekamm) über einem Blatt weißem Papier. Wenn Läuse vorhanden sind, werden einige auf das Papier fallen. Prüfen Sie auf Nissen in der Nähe der Kopfhaut, insbesondere im Haar hinter den Ohren und am Hinterkopf. Vergessen Sie nicht, den Kamm danach zu reinigen, um einen erneuten Befall zu verhindern. Beginnen Sie sofort mit der Behandlung der gesamten Familie, wenn Sie Läuse oder Nissen gefunden haben. Dimeticon, Mineralöl

Anwendungsgebiete

  • mosquito ® dimeticon Läuse-Haar-Fluid wird zur physikalischen Behandlung des Kopfhaares bei Befall mit Kopfläusen verwendet. Bei sachgemäßer Anwendung beseitigt es Koppläuse und Nissen.

Physikalisches Wirkprinzip

  • Die Wirkstoffkombination im mosquito ® dimeticon Läuse-Haar-Fluid blockiert die Atmungsöffnungen (Tracheen) der Läuse und Nissen, sodass sie ersticken. Außerdem löst sie die Schutzwachsschicht des Läusepanzers und trocknet sie somit aus. 15 Minuten Einwirkzeit.

Gegenanzeigen

  • Verwenden Sie mosquito ® dimeticon Läuse-Haar-Fluid nicht, wenn Überempfindlichkeiten oder Allergien gegen die Bestandteile bekannt sind. Im Falle von aktuellen Hautausschlägen, Rötungen oder sonstigen allergischen Reaktionen brechen Sie die Behandlung bitte ab. Verwenden Sie das Produkt nicht, wenn die Kopfhaut sehr gereizt oder stark verletzt ist.
  • Der Hersteller empfiehlt mosquito ® dimeticon Läuse-Haar-Fluid erst ab einem Alter von 1 Jahr anzuwenden. Es liegen keine Erkenntnisse vor, die gegen eine Anwendung von mosquito ® dimeticon Läuse-Haar-Fluid in der Schwangerschaft oder während der Stillzeit sprechen.

mosquito ® dimeticon Läuse-Haar-Fluid ist nur zur äußerlichen Anwendung bestimmt.

  • Vermeiden Sie Kontakt mit den Augen und Schleimhäuten. Sollte Haar-Fluid in die Augen gelangen, spülen Sie diese sofort gründlich mit Wasser aus. 
  • Im Falle einer versehentlichen Einnahme suchen Sie umgehend einen Arzt auf.
  • Da einige Inhaltsstoffe entzündlich sind, sollten sich Personen mit behandelten Haaren nicht in der Nähe von offenem Feuer aufhalten.
  • Bitte nicht während der Anwendung rauchen.
  • Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass mosquito ® dimeticon Läuse-Haar-Fluid mit einzelnen Haarplegemitteln und Haartönungsmitteln reagiert.
  • Wenn mosquito ® dimeticon Läuse-Haar-Fluid versehentlich verschüttet wird, kann es sehr rutschig werden. Reinigen Sie am besten die Stelle direkt.
  • Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.
  • Die Anwendung von mosquito ® dimeticon Läuse-Haar-Fluid erfolgt im trockenen Haar.

Aufbewahrungshinweis

  • Nicht über 25 Grad lagern. mosquito ® dimeticon Läuse-Haar-Fluid nicht mehr nach Ablauf des Mindesthaltbarkeitsdatums verwenden.

Zusammensetzung

  • Dimeticon, Mineralöl 

Hersteller

 WEPA Apothekenbedarf GmbH & Co KG

mosquito ® Läuse Haar-Fluid - Erfahrungsberichte & Bewertungen


Kennen Sie mosquito ® Läuse Haar-Fluid? Teilen Sie doch Ihre Erfahrungen mit!

 

 

 

 

 

Das könnte Sie auch interessieren