Rheuma Pasc ® Tabletten


Zur Besserung rheumatischer Beschwerden


Rheuma Pasc ® Tabletten (100)

Homöopathisch, bei rheumatischen Beschwerden.

100 Tabletten | PZN-07439650

PASCOE pharmazeutische Präparate GmbH

Grundpreis/Stück: € 0,14 | Ersparnis: 16%

Rheuma Pasc Tabletten 5 von 5 bei 2 Bewertungen
14,98 € 1

12,58 €

  • verfügbar
  • ca. 1-3 Tage

Wirkung & Gebrauchsinformationen


Bei RHEUMA PASC Tabletten handelt es sich um ein homöopathisches Arzneimittel zur Anwendung

  • bei Erkrankungen des Bewegungsapparates
  • Zur Besserung rheumatischer Beschwerden.

RHEUMA PASC Tabletten darf nicht eingenommen werden:

  • Bei Überempfindlichkeit gegen Giftsumachgewächse.

Besondere Vorsicht bei der Einnahme von RHEUMA PASC Tabletten ist erforderlich:

  • Bei akuten Zuständen, die z.B. mit Rötung, Schwellung oder Überwärmung von Gelenken einhergehen sowie andauernden Beschwerden sollte ein Arzt aufgesucht werden.

Kinder:

  • Zur Anwendung dieses Arzneimittels bei Kindern liegen keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen vor. Es soll deshalb bei Kindern unter 12 Jahren nicht angewendet werden.

Bei Einnahme von RHEUMA PASC Tabletten mit anderen Arzneimitteln:

  • Es sind keine Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln bekannt.
  • Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden bzw. vor kurzem eingenommen/angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.

Bei Einnahme von RHEUMA PASC Tabletten zusammen mit Nahrungsmitteln und Getränken:

  • Die Wirkung eines homöopathischen Arzneimittels kann durch allgemein schädigende Faktoren in der Lebensweise und durch Reiz- und Genussmittel ungünstig beeinflusst werden.

Schwangerschaft und Stillzeit:

  • Da keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen vorliegen, sollte RHEUMA PASC Tabletten in der Schwangerschaft und Stillzeit nur nach Rücksprache mit dem Arzt eingenommen werden.

Wichtige Informationen über bestimmte sonstige Bestandteile von RHEUMA PASC Tabletten:

  • Dieses Arzneimittel enthält Lactose. Bitte nehmen Sie RHEUMA PASC Tabletten daher erst nach Rücksprache mit Ihrem Arzt ein, wenn Ihnen bekannt ist, dass Sie unter einer Unverträglichkeit gegenüber bestimmten Zuckern leiden.

Dosierung

Soweit nicht anders verordnet:

Bei akuten Zuständen

  • alle halbe bis ganze Stunde, 
  • höchstens 6-mal täglich, 
  • je 1 Tablette einnehmen. 
  • Eine über eine Woche hinausgehende Anwendung sollte nur nach Rücksprache mit einem homöopathisch erfahrenen Therapeuten erfolgen.

Bei chronischen Verlaufsformen

  • 1 bis 3-mal täglich je 1 Tablette einnehmen.
  • Bei Besserung der Beschwerden ist die Häufigkeit der Anwendung zu reduzieren.

Dauer der Anwendung:

  • Auch homöopathische Arzneimittel sollten ohne ärztlichen Rat nicht über längere Zeit eingenommen werden.

Hinweise:

  • Bei der Einnahme eines homöopathischen Arzneimittels können sich die vorhandenen Beschwerden vorübergehend verschlimmern (Erstverschlimmerung). In diesem Fall sollten Sie das Arzneimittel absetzen und Ihren Arzt befragen.

Zusammensetzung

1 Tablette enthält:

  • Dulcamara Trit. D3 100,0 mg, Ledum Trit. D3 100,0 mg, Rhustoxicodendron Trit. D4 100,0 mg.

Die sonstigen Bestandteile sind:

  • Maisstärke, Calciumbehenat.

Wie RHEUMA PASC Tabletten aussieht und Inhalt der Packung:

  • Blisterstreifen mit weißen, bikonvexen Tabletten.
  • RHEUMA PASC Tabletten ist als Packung mit 100 Tabletten erhältlich.

Pharmazeutischer Unternehmer und Hersteller:

PASCOE pharmazeutische Präparate GmbH

Rheuma Pasc ® Tabletten - Erfahrungsberichte & Bewertungen


Kundenbewertungen Statistik: Rheuma Pasc Erfahrungsberichte 5 / 5 Punkte bei 2 Bewertungen von Kunden der Pallas Apotheke

Kennen Sie Rheuma Pasc ® Tabletten? Teilen Sie doch Ihre Erfahrungen mit!

 

 

 

 

 

Das könnte Sie auch interessieren