Aristochol ® Gallekapseln 400 mg

Bei Verdauungsbeschwerden


Aristochol ® Gallekapseln

Pflanzliches Arzneimittel bei Verdauungsbeschwerden.

20 Hartkapseln | PZN-02031430

100 Hartkapseln | PZN-02061508

Aristo Pharma GmbH

Grundpreis/Stück: € 0,22 | Ersparnis: 17%

6,00 € 1

4,98 €

  • verfügbar
  • ca. 1-3 Tage

Wirkung & Gebrauchsinformationen


ARISTOCHOL ® ist ein pflanzliches Arzneimittel zur Anwendung bei

  • Verdauungsbeschwerden,
  • besonders bei funktionellen Störungen des ableitenden Gallensystems.

Inhaltsstoffe

  • Artischockenblätter Trockenextrakt, (4-6:1), Auszugsmittel: Wasser 400 mg, Eisenoxide, Gelatine, Kohlenhydrate, Lactose 1-Wasser, Magnesium stearat, Natrium dodecylsulfat, Silicium dioxid, hochdispers Titan dioxid Wasser, gereinigt

Dosierung

Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis: Für Erwachsene und Heranwachsende ab 12 Jahren:

  • 3-mal täglich 1 Kapsel

Dauer der Anwendung

  • Die Anwendungsdauer ist nicht grundsätzlich begrenzt, richtet sich aber nach dem Verlauf der Beschwerden.
  • Bei Beschwerden, die länger als 1 Woche andauern oder periodisch wiederkehren, sollte wie bei allen unklaren Beschwerden ein Arzt aufgesucht werden. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung zu stark oder zu schwach ist. Wenn Sie eine größere Menge eingenommen haben, als Sie sollten Vergiftungen mit Zubereitungen aus Artischockenblättern sind bisher nicht bekannt geworden.

Was sollten Sie beachten?

  • Vorsicht bei Allergie gegen Korbblütler (lateinischer Name = Kompositen), z.B. Arnika, Ringelblume, Schafgarbe, Sonnenhut und Kamille!
  • Vorsicht bei Allergie gegen Johanniskraut und Weißdorn!
  • Vorsicht bei Allergie gegen Zimt, Birke, Pappelknospen, Propolis, Baldrian, Gelbwurz und Kolophonium!
  • Es kann Arzneimittel geben, mit denen Wechselwirkungen auftreten. Sie sollten deswegen generell vor der Behandlung mit einem neuen Arzneimittel jedes andere, das Sie bereits anwenden, dem Arzt oder Apotheker angeben. Das gilt auch für Arzneimittel, die Sie selbst kaufen, nur gelegentlich anwenden oder deren Anwendung schon einige Zeit zurückliegt.
  • Bei Gallensteinen sollte das Arzneimittel nur nach Rücksprache mit einem Arzt eingenommen werden.
  • Das Arzneimittel sollte nicht bei Kindern unter 12 Jahren angewendet werden, da keine ausreichenden Untersuchungen darüber vorliegen.

Was Aristochol ® Gallekapseln enthalten:

Der Wirkstoff ist: Trockenextrakt aus Artischockenblättern.

  • Eine Gallekapsel enthält 400 mg Trockenextrakt in einem Verhältnis von Droge zu Extrakt wie 4 – 6 : 1. Das Auszugsmittel ist Wasser. Die sonstigen Bestandteile sind: Lactose-Monohydrat, Hochdisperses Siliciumdioxid, Magnesiumstearat, Gelatine, Titandioxid E 171, Eisenoxide E 172, Natriumdodecylsulfat, Wasser.

Hinweis für Diabetiker

  • 1 Gallekapsel enthält lediglich 0,01 anrechenbare Broteinheiten (BE), so dass eine unbedenkliche Einnahme möglich ist.

Wie Aristochol ® Gallekapseln aussehen und Inhalt der Packung:

  • Aristochol ® Gallekapseln sehen bräunlich aus und sind in schwarz-weiß-roten Originalpackungen mit 20 (N1) und 100 (N3) Hartkapseln erhältlich.

Aristo Pharma GmbH

Aristochol ® Gallekapseln - Erfahrungsberichte & Bewertungen


Kennen Sie Aristochol ® Gallekapseln?  Teilen Sie doch Ihre Erfahrungen mit!

 

 

 

 

Das könnte Sie auch interessieren