Pascosabal ® Tropfen homöopathisch

Homöopathisches Mittel bei Harnwegsinfekten


Pascosabal ® Tropfen

Bei Erkrankungen der Harnorgane, homöopathisch.

50 ml Tropfen | PZN-0667218

100 ml Tropfen | PZN-0667224

PASCOE pharmazeutische Präparate GmbH

Grundpreis/Stück: 19,25 | Ersparnis: 12%
12,48 € 1

10,98 €

  • verfügbar
  • ca. 1-3 Tage

Wirkung & Gebrauchsinformationen


PASCOSABAL ist ein homöopathisches Arzneimittel zur Behandlung von Erkrankungen der Harnorgane zur Anwendung bei Erwachsenen und Kindern ab 12 Jahren. Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören:

  • Entzündung der ableitenden Harnwege.

PASCOSABAL ® darf nicht eingenommen werden:

  • von Alkoholkranken.
  • Kindern unter 12 Jahren.

Bei Blut im Urin, bei Fieber oder beim Anhalten der Beschwerden über 5 Tage sollte ein Arzt aufgesucht werden.

Bei Einnahme von PASCOSABAL ® mit anderen Arzneimitteln:

  • Es sind keine Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln bekannt.

Schwangerschaft und Stillzeit

  • Da keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen vorliegen, sollte PASCOSABAL nur nach Rücksprache mit dem Arzt eingenommen werden.
Dieses Arzneimittel enthält 54 Vol.-% Alkohol.

WIE IST PASCOSABAL ® EINZUNEHMEN?

Bei akuten Beschwerden sollten Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren

  • halbstündlich bis stündlich je 5Tropfen (höchstens 6 mal täglich) einnehmen.

Bei chronischen Verlaufsformen

  • 1-3mal täglich 5 Tropfen einnehmen.
  • Auch homöopathische Medikamente sollten ohne medizinischen Rat nicht über längere Zeit eingenommen werden.
  • Vergiftungen oder Überdosierungserscheinungen sind nicht bekannt.
  • Es sind keine Nebenwirkungen bekannt.

Bei der Einnahme eines homöopathischen Arzneimittels können sich die vorhandenen Beschwerden vorübergehend verschlimmern (Erstverschlimmerung). In diesem Fall sollten Sie das Arzneimittel absetzen und Ihren Arzt befragen. Informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie Nebenwirkungen bemerken.

Zusammensetzung

  • 10 g (= 10,8 ml) enthalten: Sabal serrulatum Dil. D1 5 g, Belladonna Dil. D3 1 g, Colocynthis Dil. D3 1 g, Hydrangea arborescens (HAB 1934) Dil. D2 (HAB, Vorschrift 3a) 3 g. Gemeinsam potenziert über die letzte Stufe mit Ethanol 43 % (m/m).
  • Enthält 54 Vol.-% Alkohol

Wie PASCOSABAL ® aussieht und Inhalt der Packung:

  • Braune Glasflasche mit gelbbrauner Flüssigkeit.
  • PASCOSABAL ® ist in Packungen mit 50 ml und 100 ml Mischung erhältlich.
  • Es werden möglicherweise nicht alle Packungsgrößen in den Verkehr gebracht

Pharmazeutischer Unternehmer und Hersteller:

PASCOE pharmazeutische Präparate GmbH

Pascosabal ® - Erfahrungsberichte & Bewertungen


Kennen Sie Pascosabal ®?  Teilen Sie doch Ihre Erfahrungen mit!

 

 

 

 

 

Pascosabal ® - Das könnte Sie auch interessieren


Aqualibra ®
17,98 € 1 14,74 € 2
Blanel ®
25,64 € 1 ab 22,82 € 2
Canephron ® N Dragees
18,35 € 1 ab 14,13 € 2
Canephron ® N Tropfen
14,70 € 1 11,23 € 2

AVP*

Üblicher Apothekenverkaufspreis berechnet nach der Arzneimittelpreisverordnung; verbindlicher Abrechnungspreis nach der Großen Deutschen Spezialitätentaxe (sog. Lauer-Taxe) bei Abgabe zu Lasten der Krankenkassen, die sich gemäß §129 Abs. 5a SGB V aus dem Abgabepreis des pharmazeutischen Unternehmens und der Arzneimittelpreisverordnung in der Fassung zum 31.12.2003 ergibt. Die angegebenen Preise beinhalten die gesetzlich vorgeschriebene MwSt. Irrtümer vorbehalten.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

 

Hinweis: Die Informationen zu den Medikamenten auf pallas-apotheke.de dienen ausschließlich zur Kurzinformation. Sie ersetzen nicht die persönliche Diagnose und Beratung durch einen Arzt bzw. Ärztin oder die Beratung durch eine/n Apotheker/in. Diese auf diesen Seiten zur Verfügung gestellten Informationen stellen keine Empfehlung oder Werbung von Präparaten dar und dürfen nicht zur Eigendiagnosen und/oder einer Eigenmedikation verwendet werden.