Vitamin B-Komplex Forte Hevert ® Tabletten

Bei Mangelzuständen der Vitamine B1, B6 und B12


Vitamin B-Komplex forte Hevert ®

Zur Therapie von Vitamin B-Mangelzustände.

20 Tabletten | PZN-05003813

50 Tabletten | PZN-05003919

100 Tabletten | PZN-05003931

200 Tabletten | PZN-05003960

Hevert Arzneimittel GmbH & Co. KG

Grundpreis/Stück: € 0,19 | Ersparnis: bis zu 18%

Vitamin B Komplex forte wirkung 3 von 5 bei 1 Bewertung
7,33 € 1

6,01 €

  • verfügbar
  • ca. 1-3 Tage

Wirkung & Gebrauchsinformation


Die Vitamine der B-Gruppe steuern wichtige Stoffwechselprozesse. Sie sind der Garant dafür, dass das Nervensystem seine zentrale Kommunikations- und Steuerungsfunktion erfüllen kann. Ein Mangel an B-Vitaminen bringt den gesamten Organismus aus dem Gleichgewicht. Wer ausgepowert ist, sich

  • schlecht konzentrieren kann und 
  • bei jeder Kleinigkeit aus der Haut fährt, sollte an einen Vitamin B-Mangel denken. 
  • Vor allem strenge Vegetarier, schwangere und stillende Frauen, ältere Menschen, Leistungssportler und Diabetes-Patienten sollten auf eine ausreichende Versorgung mit B-Vitaminen achten. 
  • Ein Mangel dieser Vitamine ist häufig ernährungsbedingt, aber auch die Lebensweise spielt ein Rolle: 
  • Als Vitamin B-Räuber gelten zu hoher Nikotin- bzw. Alkohol-Konsum, die Antibabypille, Entwässerungsmittel oder Magensäureblocker.

Wie entsteht ein B-Vitamin-Mangel?

Mangel an B-Vitaminen kann auftreten

  • als Folge ungünstiger Ernährungsgewohnheiten (Fastfood, hohe Vitaminverluste beim Kochen von Lebensmitteln),
  • in bestimmten Lebensphasen (Schwangerschaft und Stillzeit, höheres Lebensalter),
  • durch längere streng vegetarische Ernährung,
  • im Rahmen bestimmter Erkrankungen (Infektionen, Diabetes mellitus, Magen-Darm- Erkrankungen mit Aufnahmestörung, Dialysepflicht, Krebs),
  • durch intensive sportliche Betätigung oder schwere körperliche Arbeit,
  • in Folge einer Arzneimitteleinnahme, z. B. Antibabypille, Mittel gegen erhöhte Magensäurebildung, Arzneimittel zur Entwässerung (Furosemid) 
  • sowie bei starkem Konsum von Genussmitteln (Bier, Wein, Zigaretten).

Vitamin B-Komplex forte Hevert - Wirkung

  • versorgt den Körper schnell und in hoher Konzentration mit den für eine normale Funktionsfähigkeit und Vitalität des Körpers unerlässlichen B-Vitaminen. 
  • Dadurch werden u.a. das Nervensystem, die Gedächtnisleistung und die Herzfunktion verbessert. 
  • Die Blutbildung wird gefördert.
  • Nervenschmerzen werden gelindert. 
  • Die Vitamin B-Kombination stärkt zusätzlich sogar das Immunsystem.
  • Vitamin B-Komplex forte Hevert enthält Vitamin B1 (Thiamin), Vitamin B6 (Pyridoxin) und Vitamin B12 (Cyanocobalamin), die im Verbund die Stoffwechselprozesse in den Zellen, besonders in den Nervenzellen, optimieren und so zur Regeneration des Körpers mit höherer Vitalität beitragen. Bereits eine Tablette Vitamin B-Komplex wirkt zuverlässig bei erkennbaren Vitamin B1-, B6- und B12-Mangelzuständen und ihren Begleiterscheinungen.

Wann dürfen Sie Vitamin B-Komplex forte Hevert nicht einnehmen?

Vitamin B-Komplex forte Hevert darf nicht eingenommen werden

  • bei Überempfindlichkeit gegen Thiaminnitrat (Vitamin B1), Pyridoxinhydrochlorid (Vitamin B6), Cyanocobalamin (Vitamin B12) oder einen der sonstigen Bestandteile von Vitamin B-Komplex forte Hevert.

Wechselwirkungen mit anderen Mitteln

  • Vitamin B1 (Thiaminnitrat) wird durch 5-Fluoruracil inaktiviert, da 5-Fluoruracil kompetitiv die Phosphorylierung von Thiamin zu Thiaminpyrophosphat hemmt.
  • Bei Langzeitbehandlung mit Furosemid kann ein Thiamindefizit durch vermehrte renale Ausscheidung entstehen.
  • Vitamin B6 (Pyridoxin) kann zu einer Wirkungsabschwächung von L-Dopa führen. 
  • Durch Isoniazid, D-Penicillamin und Cycloserin kann die Wirksamkeit von Vitamin B6 (Pyridoxinhydrochlorid) abgeschwächt werden.

Wichtige Informationen zu bestimmten sonstigen Bestandteilen

  • Dieses Arzneimittel enthält Lactose. Bitte nehmen Sie Vitamin B-Komplex forte Hevert daher erst nach Rücksprache mit Ihrem Arzt ein, wenn Ihnen bekannt ist, dass Sie unter einer Lactoseunverträglichkeit leiden.

Dosierung, Art und Dauer der Anwendung

Akut (bis zu vier Wochen)

  • 1-2 Tabletten täglich unzerkaut während der Mahlzeiten einnehmen. 

Chronisch (länger als vier Wochen)

  • 1 Tablette täglich einnehmen.

Zusammensetzung

1 Tablette enthält:

Wirkstoffe:

  • Vitamin B1 (Thiaminnitrat) 100 mg VitaminB6 (Pyridoxinhydrochlorid) 50mg Vitamin B12 (Cyanocobalamin) 500 μg

Sonstige Bestandteile:

  • Mikrokristalline Cellulose, Citronensäure, Croscarmellose, Lactose-Monohydrat, Magnesiumstearat (Ph. Eur.) pflanzl., Maltodextrin, Povidon K 25, Trinatriumcitrat.

Darreichungsform und Packungsgrößen

20 N1/50 N2/100 N3 / 200 (2x100) Tabletten zum Einnehmen.

Günstig bei der Pallas Apotheke: Vitamin B-Komplex forte Hevert ® ab nur € 5,86
3 von 5 bei 1 Bewertung

Pharmazeutischer Unternehmer und Hersteller

Hevert-Arzneimittel GmbH & Co. KG

Vitamin B-Komplex forte Hevert ® - Erfahrungsberichte


Kundenbewertungen Statistik: Vitamin B Komplex forte Hevert Erfahrungen 3 / 5 Punkte bei 1 Bewertungen von Kunden
Wirkung-Top, Preis-Flop! Bewertung von Kunde/in vom 23-10-2016 "Vitamin B komplex forte Hevert Tabletten sind super, aber auch super teuer, wenn man bedenkt, dass man sie mindestens 1 Jahr einnehmen muss. Deswegen satter Punktabzug von mir. Man kann sie bei Gürtelrose anwenden, oder allgemein zur Steigerung der Konzentration, der Leistung. Mir haben sie geholfen. Aus Kostengründen musste ich aber die Einnahme nach 7 Monaten abbrechen." Bewertung: 5/5

Kennen Sie Vitamin B-Komplex forte Hevert ®? Teilen Sie doch Ihre Erfahrungen mit!

 

 

 

 

 

Das könnte Sie auch interessieren